Winterreifen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winterreifen?

      Wer fahrt welche winterreifen? Marke..
      Hatte schon mal kleber und uniroyal und find ich gut...
      Jetzt Hankook und die find ich bislang nicht So ...eigenlich ehr .. s....

      ""
      C-HRist Lounge Hybrid Mystic Schwarz
      LED, Comfort pack
      AHK ... 8)
      1. No Navi
    • Hab auch die von Hankook drauf.
      Kann eigentlich nicht Klagen.
      Reifen sind immer Wagenabhängig.
      Wenns mal zuviel schneien sollte haben wir immer noch mehrere Ausweichmöglichkeiten.
      Hatte bis jetzt eher das Problem hier in Luxemburg dass verschiedene noch immer Glauben dass es auch ohne Winterreifen im Schnee geht.
      Letztes mal den einen resp anderen mit seht Breiten reifen ( sommerreifen drauf ) war so ein D Fabrikat mit Hinterradantrieb, wenn Du so was vor Dir auf der autobahn hast und der tuckert mit knapp 30 umher dann kommste eh nicht voran und hoffst dass die Uniformierten den Wagen aus dem Verkehr ziehen.

      Wenn es hier mal grob werden würde mit dem Aygo kommste überall hin . ( kleiner leichter Wagen schmale Reifen geht immer).
      Ich muss aber sagen dass der CH-R sich auch sehr gut im Winter bewegen lässt. ( Im Vergleich zu den älteren Toyos)

      Nr#1 C-HR Buisness PLUS HSD(Frau) seit 03.17 Farbe:Tokyo Red (3T3) Scheiben getönt Felgen:18 "Schwarz Matt Sommer-Winter 17 "(auf beiden jetzt 235/50/18 möglich = Eingetragen) :rolleyes:
      Nr#2 C-HR C-ULT HSD (Meiner) seit 03.19 Farbe:Cyan-Dach Schwarz Felgen 18" Schwarz 235/50/18 Ganzjahresreifen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McNulli ()


    • Dunlop Winter Sport 3D 225 50 R18 und voll zufrieden! Hatten bereits viel Schnee und der C HR fährt wie auf Schienen! Wenn ich in der Früh zur Arbeit fahre spiele ich Schneepflug, wohne auf einem Berg und die Straße wird erst im Laufe des Vormitags geräumt!

    • Ich habe die Nokian in 17". Wurden mir vom FTH, der auch Reifen vertreibt, besonders empfohlen.
      Er meint, die könnte ich auch im Sommer fahren also quasi als Ganzjahresreifen. Bis jetzt sind sie o.k.
      Na ja, mal sehen.

      C-HR Lounge, HSD, marlingrau, LED, Teilleder, Navi, nachträglich AHK :thumbsup:
    • Ich hab die neuen Falken Eurowinter HS01 SUV in 17" auf dem 4x4. Mal abgesehen vom Mehrverbrauch (ca. 1 Liter bei den aktuellen Minusgraden) wirklich ein extrem guter Reifen, der mit dem Vorgänger nur noch den Namen gemein hat.

      Der alte Falken HS449 war absoluter Schrott dagegen! Deswegen war ich auch erst skeptisch, aber nach ausgiebigem Test auf Schnee, Nässe und Glätte mehr als überzeugende Performance! Da haben sie in Japan tatsächlich an den richtigen Schrauben gedreht. Überhaupt fährt sich der AWD C-HR bei dem Wetter sehr gutmütig und sicher. Auch große, vereiste Steigungen (getestet im Harz) sind kein Problem.

      C-HR Style 1.2T Multidrive 4x4

    • ich habe auch die Hankook drauf. Bin zufrieden. Wir hatten schon mal etwas Schnee und ich finde sie Perfekt. Selbst beim Grenzen austesten auf einem leeren Parkplatz ist es mir schwer gefallen den Wagen in rutschen zu bringen

      Grüße aus Hannover von Peter