Fragen zu meinem Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zu meinem Kauf

      Hi,

      ich habe mal eine Frage in die Runde. Ein besserer Bereich ist mir nicht eingefallen.

      Ich habe vor 2 Wochen einen CHR direkt vom Händler mit 500 KM gekauft. Nach der Probefahrt hatte er 500Km auf der Uhr und wir haben direkt den Kaufvertrag unterschrieben. Eine Woche später bei Auslieferung haben wir noch einen Rechnungsschein erhalten in dem ebenfalls 500 KM stand. Vor lauter Vorfreude vom Hof gefahren und erst zuhause bemerkt, dass das Fahrzeug 250KM mehr auf dem Tacho hat.
      Wie kann das sein das ich ein Auto kaufe und es dann noch 250 KM gefahren wird bis man ihm mit ausliefert.

      Was würdet ihr tun?

      Danke und Grüße

      ""
    • Die Anzeige der beiden Trip-Zähler sind rückstellbar, es zählt einzig die ODO-Anzeige (Gesamtkilometer) des Fahrzeugs.

      Ich rekuperiere mich reich - wer zu früh bremst zahlt an der Tanke drauf! :D

      Seit 21.09.2018:
      Toyota C-HR Style Selection Hybrid "metal stream grau metallic", Dach/Spiegel schwarz metallic, Modell 2019
      + LED-Paket (Voll-LED-Beleuchtung vorne und hinten inkl. LED-Nebler), innen LED nachgerüstet + alle Assistenzsysteme + Volllederausstattung + T2&G


    • unverschämt ... wenn sogar ein km Stand von 500 km eingetragen war im Kaufvertrag ... dann sollte es zumindest einen Ausgleich dafür geben (nächste Wartung kostenlos oder so ähnlich), wenn der Wagen ungefragt noch weiter genutzt wird

      Buschi