Verriegelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verriegelung

      Hallo, und guten Tag. ich habe mich heute bei Euch angemeldet, um mehr über mein tolles Auto zu erfahren. Ich habe seit 4 Wochen einen C-HR Hybrid und bin im Großen und Ganzen mehr als begeistert.
      Ich bin allerdings auch etwas irritiert und frage deshalb hier mal nach. Verriegelt das Fahrzeug nicht, wenn ich mich entferne. Ich habe das Keylesssystem. Obgleich ich noch nicht rausgefunden habe, wenn ich zum Auto zurück komme ist er immer verriegelt. Ich bin aber sicher, daß ich ihn von Zeit zu Zeit auch mal offen gelassen habe.

      Heute stand die Polizei bei meinem Mann vor der Tür. Sie hätte vorm Kino ein Fahrzeug mit Licht gesehen und wollten mal fragen, er sei ja auch nicht verriegelt, ob ich ein Problem hätte. Ich verstehe jetzt nicht so recht, was eigentlich passiert ist.Könnt ihr mir da helfen?
      LG Heidi.

      ""
    • Hallo Heidi,
      das wäre für mich neu.
      Es ist doch so einfach das Auto zu verriegelt. Du brauchst doch nor deine Hand auf den Türgriff zu legen.
      Ich verschließen meinen immer auf diese Weise.

      gisy



      seit 14.06.2017
      mein
      "Stoppe" C-HR Hybrid Lounge, metalstreamgrau-met., Pirelli Allwetterreifen, Navi, Windabweiser 4-fach, Edelstahl Einstiegleisten

    • Ich habe vor längerem mal bei deinem FTH nachgefragt. Das Auto darf nicht selbständig verriegeln, da sonst evtl eine gefährliche Situation entstehen könnte, weiß z.B. jemand eingeschlossen wird. Also außer dem Fall, den @Nando genannt hat, verriegelt der C-HR nicht selbständig.

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:

      Seit 13.04.2017 C-HR Flow HSD "CHRISLY" metalstream + SUV-Paket + Comfort-Assistenz-Paket + Einparkhilfe Front und Heck + Allwetterreifen - kein Navi - bis jetzt keine Probleme!! :thumbsup:

    • der CHR schliesst nach 30 sec[ist glaub ich einstellbar] , wenn man den Funkschlüssel benutzt hat, aber keine Tür öffnet.

      Auszug HB seite 140ff

      Diebstahlschutzfunktion Wenn innerhalb von ca. 30 Sekunden nach dem Entriegeln des Fahrzeugs keine Tür geöffnet wird, verriegelt die Sicherheitsfunktion das Fahrzeug automatisch wieder.
      ■ Wenn die Tür nicht mit dem Verriegelungssensor auf der Oberfläche des Vordertürgriffs verriegelt werden kann (Fahrzeuge mit Startsystem und mit Einstiegsfunktion

    • Heidi Mueller schrieb:

      hi ratzutz, danke für deine antwort, also meinst du, er müßte allein verriegeln?
      Hallo Heidi,

      keyless heisst bei Toyota, du hälst die Hand in die Muld und kannst die Tür öffnen. Beim Aussteigen über die Riffelung streichen und der Wagen schließt sich ab.
      Einfach aussteigen und weggehen funktioniert nicht.
      Das Funksignal des Schlüssels kannst du abstellen, indem du bei gedrücktem Verschliessen-Symbol den Öffnen-Knopf 2x schnell hintereinander drückst. Das Lämpchen blinkt dann 4 mal!
      Dann funkt das Teil nicht mehr und du musst beim nächsten öffnen des Autos den Schlüssel nehmen. In die Mulde greifen geht dann nicht.

      Dieses Inaktivieren des Schlüssels müsstest du jedes mal neu machen, denn wenn das Fahrzeug mit dem Schlüssel geöffnet wurde, funkt der Schlüssel wieder.

      Hoffe, ich habe mich einigermaßen ausgedrückt! ;)

      Gruß....aggi

      C-HR Lounge, HSD, LED-Paket, Standheizung in Nova weiß.... :D

    • aggi schrieb:

      denn wenn das Fahrzeug mit dem Schlüssel geöffnet wurde, funkt der Schlüssel wieder.
      Und das ist auch gut so, sonst geht das Auto nicht an. 1x öffnen drücken geht die Fahrertür auf, 2x drücken gehen alle Türen auf. Man kann das Auto übrigens auch an der Heckklappe öffnen und schließen. Steht aber alles in der BA :rolleyes:
      Axo, nicht vergessen den Reserveschlüssel auszuschalten, sonst ist die Batterie leer wenn man ihn braucht.

      Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación