C-HR vs. RAV4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wahrscheinlich ist nicht genug Speicher für die Zusatzsoftware drin,oder der Prozessor zu klein.... X(
      Ich hoffe nicht.

      ""
    • Der Vergleich von C-HR und RAV4 ist etwas schwierig. Die etwa 10.000 Euro Unterschied sind natürlich schon extrem. Ich muß sagen, daß mir der "Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive" (RAV4) doch schon recht riesig vorkommt. Leider habe ich ihn bisher nur von außen erlebt, jedoch finde ich den Wagen gegenüber des C-HRs einfach in allen Dimensionen, besonders in der Länge, als zu groß geraten.
      Wer den C-HR gefühlt als "Schrankwand" empfindet, für den müßte der RAV4 eher wie ein kleiner Güterwaggon sein ;)

      Damit in engen Parkhäusern rumzukurven, ich weiß nicht so recht...
      Hoffentlich bringt Toyota mal wieder einen kleineren RAV4, oder eben ein ganz neues Modell, welches von der Größe her wieder eher zum Ur-RAV4 tendiert, dann würde er mich schon eher interessieren...
      Auch rein optisch finde ich den C-HR durch seine extravaganten Formen viel dynamischer, frischer, aufregender! Ohne Zweifel ist der RAV4 sicherlich ein tolles Auto mit dem wohl besseren Platzangebot und einem größeren Kofferraum, aber ich würde momentan wieder den C-HR nehmen! :thumbup:

      C-HR Hybrid 2019, Team Deutschland, Platin-Silber, Navi :thumbsup:
    • Wir waren mit meiner Haselnuss nun Reifen wechseln bei unserem Toyota-Händler.

      Währenddessen sind wir den neuen RAV4 Hybrid (220 PS) Probe gefahren.

      Tolles Auto, mir wäre er jedoch viel zu breit/groß. Ganz ehrlich, ich war froh, wieder in meiner tollen Haselnuss zu sitzen! Auch innen gefällt mir der C-HR einfach besser und ich fühle mich wohler.

      Doch der Verbrauch war ein Hammer.
      Wir sind im Normal- und Sport-Modus gefahren, sowohl in der Stadt als auch auf der Autobahn, circa 35 Minuten und hatten einen Verbrauch von 6.2L. Völlig in Ordnung, wie ich finde!

    • Silver Surfer schrieb:

      Wer den C-HR gefühlt als "Schrankwand" empfindet, für den müßte der RAV4 eher wie ein kleiner Güterwaggon sein ;)
      Und grad deswegen wechsel ich.
      Ich brauch aufgrund geänderter Freizeitgestaltungen einen wesentlich größeren Kofferraum und hinter mir muss jemand sitzen können, ohne dass ich die Füße anziehen muss :D

      Ausserdem verbraucht der RAV4 mit meiner Fahrweise weniger als der C-HR :D

      C-HR Hybrid Lounge, Marlingrau, Voll-LED, JBL, Navi


      bald --> RAV4 4x4 Lounge Nagoyablau


    • hab auch schon überlegt, allerdings kostet der neue RAV4 in der vergleichbaren Austattung 10Teuro mehr.

      Das war es mir dann doch (noch) nicht wert. Dann bin ich dann doch erher auf den C-HR2 gespannt in ein paar Jahren. Erfahrungsgemäß werden die Autos immer a bissl größer. Evtl. wirds dann die perfekte Größe ^^

      LG