12 Volt Batterie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12 Volt Batterie

      Es scheint lt Chrforum UK tatsächlich mit dem leerziehen der 12 Volt Battery ein Thema zu sein.

      Mehrere User haben dort berichtet, dass die Batterie, ohne Zusatzverbraucher, nach wenigen Tagen in die Knie geht.

      Soweit ich verstanden habe war auch Zellenschluss ein Punkt.

      Ist jemand im Forum, der nicht täglich fährt und das Problem mit der Batterie schon hatte?
      14 Tage park and fly, oder so

      Smartkey übrigens angeschaltet

      ""
    • Hier nochmal der Link zu meinem Problem nach 6 Wochen Stand. Da war Smartkey aber deaktiviert.
      Ich schau am Montag mal nach, was die Batterie nach 2 Tage sagt. Nächster längerer Stand bei mir (4-5 Wochen) ist wahrscheinlich erst wieder im Juni/Juli.

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:
      Seit 13.04.2017 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream + SUV-Paket + Comfort-Assistenz-Paket + Einparkhilfe Front und Heck + Allwetterreifen - kein Navi

    • Also ich war vor 3 Wochen für 4 Wochen in Thailand.
      Nach Rückkehr keine Probleme.
      Außer das die Bremse etwas fest war, was sich aber nach ein paar Kilometer erledigt hatte.
      Aber das hat jeder der im Winter länger parkt.
      Tipp: um die Bremsen schneller frei zu bremsen auf N nicht D stellen.
      Bei D bremst der Motor zu 90%.
      Sollte man übrigens ab und zu mal machen.

      Toyota C-HR Hybrid Titan Blau Team Deutschland mit LED Packet
      SecuKey 3.0 und diverses Anbauzeug.

    • Also mein chr ist letztens auch stehen geblieben...
      Paar mal durch die Gegend gefahren den Stand ich für circa 90 min
      Wolltewieder los und ...nix mehr Kontrolle leuchten an
      Bremse löste nicht mehr
      Nach ein paar Start versuche kein ready und man merkte das die Batterie immer schwächer wurde.
      Dan Kamm der Abschleppwagen, Akku überbrücken und alles gut..

      Bei mir war mein Anhänger dran...ob das der Auslöser war ?..

      Ne Woche weiter keine Probleme mehr.

      C-HRist Lounge Hybrid Mystic Schwarz
      LED, Comfort pack
      AHK ... 8)
      1. No Navi
    • tipp

      Unter den Sitz eine Powerbank zum starten deponieren. Um 50 Euro
      Hat mir schon 3 mal aus der Patsche geholfen
      Der Hybrid braucht zum starten fast nichts.

      Die 12 Volt Batterie scheint anfällig zu sein bzw der Schlafmodus, der nach x Minuten die Systeme abschalten soll ist sehr empfindlich.

      P.s als Ersatz wird übrigens bei Ersatzteilhändlern eine 54Ah statt 45Ah angeboten, wenn man nach 28800 sucht.

      Ich habe nach einigen Problemen beide nachträglich eingebauten Zusatzverbraucher erstmal lahmgelegt und mit einem CETEK Rekonditionierer die Batterie aufgearbeitet.

      Schaun wir mal.


    • Ganz ehrlich, es ist sehr ärgerlich, wenn man wegen der 12V Batterie liegen bleibt.
      Aber, da wir alle noch Garantie haben, würde ich immer den Toyota-Pannendienst rufen. Nur so kann an Toyo rangetragen werden, dass es evtl. ein Problem mit der 12V Batterie gibt.
      Wenn jetzt jeder selber ne größere einbaut bzw, eine Powerbank mitnimmt, wird dieses Problem nicht als solches bekannt.

      Viele Grüße aus Köln Stefan

      Ich wünsche jedem immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:

      C-HR Hybrid Team-D mit AHK & anderen Extras
    • jein, beim Zellenschluss auf jedenfall.

      Meine anderen Batterie Probleme rühren mit 90% Sicherheit von einem nachträglich eingebauten Zusatzverbraucher.

      Das fällt nicht auf, wenn man fast täglich fährt.

      Vor Einbau des Zusatzverbrauchers hielt die Batterie locker 21 Tage.

      Ich werde die nächsten Wochen beobachten ob meine 90% Wahrscheinlichkeit greift.

      Falls nein, steig ich meinem FTH aufs Dach.

    • ich wollte den smartkey sicherer machen.

      Lt ursprünglicher Beschreibung sollte der 5mA ziehen.

      Nach jetzigem Stand der Beschreibung sinds 10mA.

      Alles nicht so schlimm, wenn man fast täglich fährt. Ist bei mir aber nicht mehr so.

      Nachdem ich einige Messungen gemacht habe, drängt sich der Verdacht auf, dass der Zusatz den Sleep Mode des CHR verhindert.
      Damit fliesen ganz andere Ströme und ziehen die 12 Volt leer.

      Wie schon geschrieben. Ich werde die nächsten Wochen beobachten ob Theorie und Praxis zusammenpassen.