PCS - Pre Collision System Test ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PCS - Pre Collision System Test ?

      Hallo Zusammen, kann es sein, dass wenn das PCS auf "Mittel/Stufe2" eingestellt ist, es total langsam auf Autobahnen und in der Stadt reagiert ?
      Oder wie kann mann das sauber testen ? Bei mir ist es noch nie angegangen und hat "BREMSEN" angezeigt ? Hatte schon einige Fälle wo es mich hätte besser warnen sollen...

      Eingestellt ist es laut Multimediadisplay ? Gibt es hier eine Testmethode ?

      Ich würde ungern zum FTH fahren, damit der sich nicht kaputt lacht :)

      Laut Handbuch soll zwischen 30 und 180 Km/h funktionieren, wenn der Vordermann scharf bremst.

      Bis jetzt habe ich selbst schon oft scharf bremsen müssen wegen einem Fahrer der z.B. rechts überholte und links einscherte auf der Autobahn und dann eine harte Bremsung machte.
      Das PCS war, obwohl aktiviert, total gelassen und hat sich nicht gemeldet.... :(

      Ich fuhr vorher eine andere Automarke, dort klappte das PCS super in der Stadt oder auf der Autobahn....

      Macht es Sinn das PCS auf Stufe "1" einzustellen ?

      Wie sind Eure Erfahrungen hier beim CHR Hybrid 2019 ?

      ""
    • Wusste gar nicht, dass man PCS einstellen kann.
      Was du meinst ist bestimmt die 3-stufige Einstellung des Adaptiven Tempomaten, der den Abstand zum Vordermann regelt?

      Grüße

      BlackBaeuty
      Wolfgang

      C-HR Hybrid / Lounge / Mysticschwarz mica / LED-Paket / Navi / abnehmb. AHK.
      Seit KW 47/2017 das Dauergrinsen im Gesicht.

    • Mir geht es wie BlackBeauty: Ich wurde 2mal zum Bremsen aufgerufen aber da ich dann auch gebremst habe, war ich wahrscheinlich nicht schnell genug auf den Vordermann aufgefahren.
      Aber auch ich glaube, dass Du den Tempomaten meinst. Und da muss ich eher sagen,dass er eher zu schnell eingreift als zu langsam.

      Beste Grüße
      Ingo!


    • Habe soeben nachgeschaut,
      bei mir ist von den 3 Einstellungen die Mittlere ausgewählt.

      Hab ich noch nie umgestellt und deshalb nicht mehr auf dem Schirm gehabt, dass das einstellbar ist.
      Männer über 55 haben nicht mehr soviel Arbeitsspeicher im Kopf und die Festplatte eiert auch etwas.


      Sonnige Grüße aus dem Süden Deutschlands

      BlackBeauty
      Wolfgang

      C-HR Hybrid / Lounge / Mysticschwarz mica / LED-Paket / Navi / abnehmb. AHK.
      Seit KW 47/2017 das Dauergrinsen im Gesicht.

    • Ja, nee ist soweit ja klar steht aber so im Handbuch:

      Das Pre-Collision-System lässt sich deaktivieren/aktivieren und der Warnzeitpunkt
      kann geandert werden. („_S. 272)
      :* In Abhangigkeit von der Region, in der das Fahrzeug verkauft wurde, steht die
      Fusgangererkennungsfunktion unter Umstanden nicht zur Verfugung. Wenden
      Sie sich fur nahere Informationen an einen Toyota-Vertragshandler bzw. eine
      Toyota-Vertragswerkstatt oder einen anderen kompetenten Fachbetrieb.
      ---------------------------------------------------------------------------------
      Und auf S. 272 steht :

      Andern des Warnzeitpunkts des Pre-Collision-Systems
      Der Warnzeitpunkt fur das Pre-Collision-System kann in der Multi-Informationsanzeige
      geandert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
      Die Einstellung fur den Eingriffzeitpunkt des Systems wird beibehalten, wenn
      der Startschalter ausgeschaltet wird.
      1) Drucken Sie im Bereich der Anzeigenregelschalter auf <¨ oder >¨ und
      bla bla bla.....

      1) Weit -> Die Warnung wird früher als in
      der Standardeinstellung angezeigt.
      2) Mittel -> Das ist die Standardeinstellung.
      3) Nah -> Die Warnung wird spater als in der Standardeinstellung angezeigt

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------
      Somit stellt sich die Frage ob das zeitlich gesehen wird oder ein Abstand ist ? Bei mir zeigt der nie was an, steht aber unter PCS auf "aktiviert"

      ich beobachte das noch mal und ansonsten lasse ich den RADAR Sensor beim FTH mal checken....Obwohl der beim Tempomat richtig funktioniert....Geht das PCS auch über die KAmera ?

    • Zum Bremsen bin ich schon öfter vom System aufgefordert worden :love: .
      Meistens berechtigt, manchmal auch (meiner Meinung nach) unsinnig.

      Mich würde auch mal wahnsinnig interessieren, ob und wann der Wagen im Ernstfall tatsächlich von alleine zum Stillstand kommt.

      Vielleicht hat ja mal jemand Lust, das ganze mit einem weichen Hindernis auf einer abgesperrten Fläche zu testen, und ein kleines Filmchen davon zu machen :saint: . Oder gibt es sowas schon im Netz? Ich konnte noch nichts finden.

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Das Werbevideo ist halt nur Werbung :rolleyes: .

      Das zweite ist ja real, und ungefähr so hatte ich das befürchtet.

      In Verbindung mit dem adaptiven Tempomat schafft es der C-HR aber,
      selbstständig zum Stillstand zu kommen (vor der Kollision).
      Nutze ich recht häufig, macht so ein schönes Kribbeln in die Bauchnabel :love: .

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Das mache ich auch des Öfteren.
      Stimmt, da kribbelt's schon mal, funktioniert aber super.
      Nur das wieder Anfahren wenn sich der Stau wieder bewegt dauert etwas zu lange, bis er wieder in Bewegung kommt.
      Funktionier ja nur mit wieder Gas gebeben.
      Ist auch gut so

      C-HR Hybrid / Lounge / Mysticschwarz mica / LED-Paket / Navi / abnehmb. AHK.
      Seit KW 47/2017 das Dauergrinsen im Gesicht.

    • Ich möchte es nicht behaupten, aber ich in mir bis heute sicher, dass der C-HR ebenfalls einen Bremsvorgang selbstständig eingeleitet hatte, als in einer Serpentine ein Busfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, und mir auf meiner Spur entgegenschleuderte. Ich weis nur noch, dass ich irgendwie über die Gegenspur um den Bus herumgekommen bin und hinter ihm zum Stillstand kam.

      Dies nützte aber alles nichts, als ich

      Cartis_CHR schrieb:

      Crash Test + PCS Test
      ab 2:02
      den Test 2 Stunden später ab 1:03 bis 1:14 nicht ganz so extrem selber absolvierte.

      Meiner Frau, die auf der anderen Seite des Fahrzeuges sich mit dem Oberkörper in den C-HR gebeugt hatte um Unterlagen rauszuholen,sowie mir auf dem Fahrersitz, ist absolut nichts passiert. Der Gutachter erklärte mir später auf dem Hof des FTH, was uns vor üblen Verletzungen "gerettet" hatte.