Tempomat Abstandskontroll fällt beim fahren aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tempomat Abstandskontroll fällt beim fahren aus

      Hallo,
      wir fahren auf der BAB in einer Baustelle mit Abstandskontrolle plötzlich zieht das Auto kräftig an ,nur durch mein beherztes eingreifen bin ich nicht auf den voraus fahrenden gefahren.

      Tempomat aus und wieder an und alles ging wieder! Dies ist meiner Meinung nach schon gefährlich ,ich werde heute die Werkstatt anrufen und mir einen Termin holen.

      Ist dies bei jemanden auch schon aufgetreten

      ""

      LG
      Dieter
      C-HR Toyota 05 /2018

    • ging dies auch daher mit .:
      Ich muste ja stark Bremsen und bin fast zum Stillstand gekommen , auf einmal ging die Motorkontroll Lampe und der Wagen rollte nur noch , erst den Startknopf aus und wieder an ,war alles wieder normal und ich konnte wieder Gas geben .
      Dies mit der Motorkontroll leuchte hatte ich schon das zweite mal.
      Ich hatte den Speicher auslesen lassen , der war ziemlich voll , die Werkstatt wuste aber nicht ob es alte oder neue Einträge waren.
      Ich habe heute um 14 uhr dort einen Termin.

      Was noch öfters vorkommt , das ich die Türen nur mit den Schlüssel öffnen kann.

      LG
      Dieter
      C-HR Toyota 05 /2018

    • Ich bin ja mehr mit dem adaptiven Tempomaten, als ohne unterwegs :D .

      Das der Wagen grundlos und von selber beschleunigt, ist bei mir noch nie vorgekommen.
      Was gelegentlich mal auftritt ist, dass der Wagen einfach nicht von selber bremsen will,
      wenn ich gradlinig auf den vor mir an der Ampel stehenden Wagen zufahre. Den kann der
      Sensor gar nicht übersehen. Dann muss ich selber in die Eisen gehen.

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Bei starkem Regen ist er mal ausgefallen bzw ich hab im Display gesehen das er den Vordermann nicht angezeigt hat und ich konnte reagieren, da die Geschwindigkeitsdifferenz zum Vordermann nur minimal war bin ich Ihm immer näher gekommen.

      @michhi
      Der adaptive Tempomat ist nicht dafür gemacht einen Bremsvorgang zum stehenden Verkehr zu vollführen.
      Geschwindigkeitsänderung im fliessenden Verkehr Ja.


    • @michhi
      Ist mir auch passiert, bin in der Früh noch im Schlafmodus zur Arbeit gefahren, eine stehende Kolonne vor mir und auf einmal schreit mein fahrbarer Untersatz lautstark „bremsen“, da war ich aber gleich hellwach! Eine stehendes Kolonne ist wie ein Hindernis, da greift der Notbremsassistent, wie sich das anfühlt kann ich nicht sagen, soweit habe ich es noch nie kommen lassen!
      Einmal ist mir passiert, dass ich auf der Autobahn den Tempomaten auf 130 KmH eingestellt hatte, die Fahrzeuge vor mir aber langsamer waren und ich auf die Abbiegespur mit einer fast Steilkurve abbog, da hat mein Bärchen wie ein Wahnsinniger zu beschleunigen begonnen, eh klar die Spur war frei und er hat nur seine Vorgabe erfüllt, nämlich 130 zu fahren! Mittlerweile dauert das Kennenlernen schon 35000 Km, bin sicher, dass es aber immer wieder Überraschungen gibt, die sich mit Logik erklären lassen! Wir dürfen nicht vergessen, dass hinter dem Verhalten Programmierungen stecken und kein vorausschauendes Denken!
    • Antrez schrieb:

      ...........
      @michhi
      Der adaptive Tempomat ist nicht dafür gemacht einen Bremsvorgang zum stehenden Verkehr zu vollführen.
      Geschwindigkeitsänderung im fliessenden Verkehr Ja.
      Funktioniert in der Regel einwandfrei. Der C-HR stoppt brav hinter einem vor Ihm stehenden Fahrzeug an der Ampel.

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Der C-HR rollt schön auf Abstand hinter einem Fahrzeug bis zur Ampel her, bis das voraus fahrende Fahrzeug zu Stillstand kommt. Der C-HR stoppt dann auch und wenn es vorne weiter geht kommt eine Aufforderung im Display beim Tacho zusammen mit einem Piepser. Tippt man dann das Gaspedal an oder drückt dem Tempomathebel kurz nach oben, rollt der C-HR auf Abstand hinter dem vorfahrenden Fahrzeug her und beschleunigt bis zur eingestellten Geschwindigkeit.

      Ist schon ein schlaues Kerlchen (passt bei meinem CHRistinchen grad nicht) unser C-HR!

      Seit 21.09.2018 Toyota C-HR Style Selection Hybrid "metal stream grau metallic" (1.8L, 122PS Systemleistung), Dach/Spiegel schwarz metallic
      + LED-Paket (Voll-LED-Beleuchtung vorne und hinten inkl. LED-Nebler), innen LED nachgerüstet + alle Assistenzsysteme + Volllederausstattung + T2&G

      Ende Januar 2020 kommt mein Upgrade auf C-HR Facelift 2.0L HSD "Orange Edition", 184PS Systemleistung!

    • pctelco schrieb:

      Der C-HR rollt schön auf Abstand hinter einem Fahrzeug bis zur Ampel her, bis das voraus fahrende Fahrzeug zu Stillstand kommt
      eben. er rollt hinterher. Aber wenn es schon steht sieht er's nicht. Nur halbschlau. Außerdem würde ein richtig schlaues Kerlchen schon auf Bremslichter reagieren. Tut er auch nicht. Auch auffahren auf ein Stauende auf der Autobahn kann er nicht sehr elegant.

      Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación

    • Bin mir da aber nicht sicher, denn das Radar nimmt die Verzögerung des Vordermanns ja schon vorher wahr und verzögert bereits, ergo bleibt er dann auch stehen. Wenn ich den Abstandstempomaten jedoch erst einschalte, wenn der Vordermann bereits steht, hat doch nicht der C-HR den Fehler gemacht, sondern der Typ mit dem Lenkrad in der Hand!

      Seit 21.09.2018 Toyota C-HR Style Selection Hybrid "metal stream grau metallic" (1.8L, 122PS Systemleistung), Dach/Spiegel schwarz metallic
      + LED-Paket (Voll-LED-Beleuchtung vorne und hinten inkl. LED-Nebler), innen LED nachgerüstet + alle Assistenzsysteme + Volllederausstattung + T2&G

      Ende Januar 2020 kommt mein Upgrade auf C-HR Facelift 2.0L HSD "Orange Edition", 184PS Systemleistung!

    • Ich habe den adaptiven Tempomaten bereits kurz nach verlassen der Garage angeschaltet :P .

      Ist mir bisher nicht bewusste geworden, dass er nicht reagiert, wenn das Auto an der Ampel bereits schon gestanden hat, und nicht langsam vor mir her gefahren ist. Ich meine, dass spielt an und für sich keine Rolle.
      Werde das aber zukünftig mal genauer beobachten. Vielleicht ist das ja tatsächlich die Erklärung dafür, dass er in solchen Situationen dann doch nicht von selber bremst.

      Ich werde berichten :rolleyes: .

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • HardyB schrieb:

      Außerdem würde ein richtig schlaues Kerlchen schon auf Bremslichter reagieren. Tut er auch nicht. Auch auffahren auf ein Stauende auf der Autobahn kann er nicht sehr elegant.
      Es ist ja auch ein Abstandstempomat und kein Hindernissbremserkennungsstandomat. Also wie pctelco schon schrieb, macht der Abstandstempomat genau dass, was er machen soll. Er passt die Geschwindigkeit dem VorausFAHRENDEN an. Dies macht er bis zum Stillstand und wenn es weiter geht, ein Klick und weiter geht es :D

      Mit einem schon stehenden Hindernis geht es nicht. Dafür gibt es aber ja den Notbremsassistenten ;)=O

      BTW - Hat hier eigentlich schon jemand einen Auffahrunfall verursacht?

      Ein reagieren auf Bremslichter halte ich für überflüssig. Gibt ständig Leute, die wohl mit Gas und Bremse gleichzeitig fahren (? oder wie auch immer die es schaffen?) und bei denen alle 4 Sekunden die Bremslichter angehen, ohne dass sie wirklich langsamer werden. Das Auto misst ja den Abstand, dass sollte reichen.

      Das mit dem Stauende hängt von der gefahrenen Geschwindigkeit und dem eigenen Mut ab. Meine Erfahrung ist:

      Bis ca. 120 macht er es wie ich es erwarte. Er erkennt das Stauende, macht ne normal Bremsung und rollt dann schön bis auf ein paar Meter ran.
      > 120 bremst er IMHO sehr spät und blinkt sich dann auch schon selbst an - "BREMSEN"!!!

      Meist bremse ich aber da schon selbst vorher. Da ist mir mein Leben doch lieber als ein gestörtes Vertrauensverhältnis zwischen dem C-HR und mir ;)

      C-HR Lounge "Limited Edition" ;) in Marlingrau seit dem 14.08.2018.

    • kja schrieb:

      Mit einem schon stehenden Hindernis geht es nicht. Dafür gibt es aber ja den Notbremsassistenten ;)=O
      .............
      Stimmt nicht. Auf einer meiner Fahrstrecken von der Arbeit nach Hause komme ich durch ein kleines Dorf, wo Autos am Straßenrand parken. Da es hier einen kleinen Kurvenverlauf gibt, reagiert der C-HR im adaptiven Tempomat Modus auf die geparkten Autos und bremst sofort ab. Da ich da mittlerweile drauf vorbereitet bin, trete ich an dieser Stelle immer kurz auf´s Gaspedal. Damit dürfte auch die Annahme ausgeräumt sein, dass der C-HR an der Ampel nicht auf bereits stehende Autos reagiert.

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Damit dürfte auch die Annahme ausgeräumt sein, dass der C-HR an der Ampel nicht auf bereits stehende Autos reagiert.
      dieser Irrtum könnte teuer werden

      Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación