GPS Tracking

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Stiftung Warentest test.de/Car-Connect-Adapter-im…pricht-zu-viel-5354072-0/
      Klingt nicht so doll und für Hybridfahrzeuge nicht geeignet

      ""

      Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación

    • Hallo, auch ich hatte so ein Gefühl, dass man den kleinen etwas absichern sollte. Als erstes habe ich mir ein abgeschirmtes schlüssel Etui angeschafft, damit man das Keyless Signal nicht abgreifen kann. Ich begreife nicht die Toyota Händler, warum gibt es das nicht beim Neuwagenkauf dabei?!
      Mit den Zündunterbrechern usw. hatte ich mich auch beschäftigt, z.B. SecuRelais usw. Aber beim Hybrid in den Elektronik Kreislauf, welche Sicherung usw., einzugreifen... ne, habe ich dann doch gelassen.
      Ich habe auch keine Garage, daher habe ich mir die mechanische Sperre BearLock einbauen lassen. Seitdem schlafe ich gut.
      Hat vielleicht auch etwas mit Psychologie zu tun :saint: , aber wenn’s hilft.....
      Übrigens, wenn dass Auto geklaut wird bekommt man, außer in den 1,2,3 ersten Jahren, je nach aversicherungsvertrag, nur den Zeitwert....

    • @awonder13
      Hast du dich eigentlich schon mal in die Lage deines ex-FTH versetzt? Da kommt einer pausenlos mit irgendwelchen nicht mehr nachvollziehbaren Fehlern und geht dir mit irgendwelchen Fehlercodes aus nicht für den Endverbraucher bestimmten Untermenüs auf den Keks und dann siehst du noch dass dein lieber Kunde dir unbekannten China-Scheiss an die OBD Buchse steckt. Ich kann ihn verstehen. Ich glaube dir aber auch dass du leider etwas Pech hast mit dem Auto, denke aber dass es dem ex-FTH nun auch besser geht.

    • @ulimatl

      Texte richtig lesen!
      Und nicht im Ton vergreifen.

      Und was durchsucht mein exFTH meine geschlossenen Ablagen? Das ist übelst grenzwertig.

      Mein LX Adapter war in der Konsole und nicht an der Buchse.

      Mal von den Fehlern abgesehen für die er nichts kann, wie verkorkste Verkablung, für die ich 2mal hin musste, weil er nur halber repariert hat.

      3 mal wegen Sensor beim FTH, weil er Scheisse gebaut hat.

      4 mal Wischer

      X mal wegen dem Schrott Navi

      Batterie Zellenschluss

      X mal wegen TSS P nachweislichen Ausfällen.

      Nee, der braucht mir nicht blöd kommen, weil der LX in der Ablage liegt.

      Nachdem die beim Navi sich dranstellen wie Dilettanten, bleibt mir nichts anders übrig, wie selbst recherchiern und jetzt der Wechsel.
      Navi hat aus der Garage kommend täglich verpeiler.

      Jetzt fiel auf der Urlaubsfahrt die Rsa komplett aus. Keine Einstellungen der TSS Elemente zusätzlich beim Teufel.

      Da ist die Spassgrenze weit überschritten.

      Also keine unqualifizierten Texte hier!

      Nebenbei ich habe eine Ausbildung die nicht so weit entfernt von KFZ Elektrik entfernt ist.
      Ich weiss was ich tue und wie man an Fehlereingrenzungen und Beseitigungen herangeht.

      Auch pfusch ich dem FTH nicht ins Handwerk und lösch Fehlerspeicher oder setz Merkmale neu.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von awonder13 ()

    • Elbblick schrieb:

      Ich hätte das Auto verkauft. Ging mir mal so mit einem neuen VW Tiguan. Fast € 8.000,00 in den Sand gesetzt.
      Das hatte ich auch schon versucht, da aber sehr viel C-HRs im Netz zum Verkauf stehen (bestimmt nicht alle wegen der Unzufriedenheit, eher aufgrund von TZ und VfW) ist der Ankaufpreis zur Zeit ziemlich besch....en.
      Bei mir wären es 15TEuro gewesen, nach 2,4 Jahren.
      CHR Style, Marlingrau-Schwarz, HSD, JBL, LED
    • Neu

      Moin da hast durch recht -Vergessen das ganze-sollte sonst 400 € strafe kosten,wenn man es nicht macht und auch besuch.

      Moin und Gruß aus Bremerhaven. ;) C HR Hybrid Flow titanblau metallic und das ganz. Da wir immer so viel blauer Himmel haben. ?(?(?(?(:(:(:(