Waschanlagen/Waschstrassen Erfahrung und Nutzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Waschanlagen/Waschstrassen Erfahrung und Nutzung

      Hallo zusammen. Ich war nach einer 2500 km Urlaubsreise mit stark verschmutztem Wagen in der Waschstrasse. Bin vorher nie da gewesen und es war viel Betrieb. Sollte also alles zügig ablaufen, da es eine hohe Fahrzeugtaktung gab. Ständiges weiterrücken zur Waschstrasse. Der Mitarbeiter hatte mit der Handvorwäsche viel zu tun. War also für Fragen nicht verfügbar. Ich also die angebrachten Hinweisschilder gelesen, was vor der Einfahrt in die Waschstrasse alles beachtet werden muss. Fahrthebel auf " N" Stellen war schnell getan. Aber bei den eingestellten Assistenzsystemen, da bin ich beim Abstellen dieser erst mal kurzzeitig ins Schwitzen gekommen. Erst mal an alles zu denken. Spiegelautomatik abstellen war auch schnell getan aber Regensensor, Abstandswarner....da würde ich hibbelig.
      Wollte nur darauf hinweisen, das jeder, der die Autowäsche in einer Waschstrasse vor hat, sich vorbereiten sollte, dass er nicht ebenso ins Schwitzen kommt, wie es mir beim ersten mal ergangen ist. Schön fand ich, dass der Mitarbeiter jedem Autowäscher gratis bei den Aussentemperaturen ein Eis spendiert hat.

      ""

      CHR Hybrid. Novaweiss Perleffekt mit schwarzem Dach. Leder, LED Paket und Komfortpaket, Goodyear Eagle Sport Allwetterreifen 225/50R18 95V

    • Waschstrasse ?( . Was´n das ?( .

      An meinen Autos lasse ich nur Handwäsche zu :saint: .
      Macht doch viel mehr Spaß, wenn man die Rundungen streicheln kann :love: .

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • Moin,richtig Handwäsche ist besser ,habe mal Ärger mit mein anderen Wagen gehabt ,war nicht sauber (das geht nicht anderes,sagte der Betreiber und das für 10,95€)Also Hand :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

      Moin und Gruß aus Bremerhaven. ;) C HR Hybrid Flow titanblau metallic und das ganz. Da wir immer so viel blauer Himmel haben. ?(?(?(?(:(:(:(
    • Also ich hab neben Arbeit, Ehrenamt und Frau selten Zeit mords an meinem Auto rumzuwischen und zu polieren..

      Daher fahre ich eigentlich immer in eine Waschstrasse bei uns in der Stadt, welche Textilwaschzeugs und einen Mitarbeiter am Ausgang hat, der alles nochmal trockenreibt mit einem Mikrofasertuch..

      Kostet mich 12 Euro oder so und der Wagen ist super sauber..

      C-HR Hybrid Lounge, Marlingrau, Voll-LED, JBL, Navi


      bald --> RAV4 4x4 Lounge Nagoyablau


    • Man Leute, der Thread heisst "Waschanlagen- / Waschstrassenerfahrung" nicht "Ich finde Handwäsche besser".

      Falls jemand was zum Thema zu sagen hat würde mich das sehr interessieren.

      Seit 03.08.2017: C-HR Lounge / Hybrid / LED / Navi / Leder / JBL / Metalstreamgrau / Rote Dekorstreifen

      Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages...

    • Ich habe sehr gute Erfahrung mit Waschstraße (Lappen keine Bürsten) die einfachste Wäsche. Also nur Schaum keine anderen Mittel (Politur)

      Allerdings trockne ich immer mit alten Handtücher nach und trockne alle Scheiben. Ich habe die Politur von Toyota drauf. Wurde noch vor Auslieferung aufgebracht.

      Gruss gisy



      seit 14.06.2017
      mein
      "Stoppe" C-HR Hybrid Lounge, metalstreamgrau-met., Navi, Windabweiser 4-fach,
    • Wenn ich den Startpost richtig verstehe geht es dem Threadersteller auch nicht um das Thema verschiedene Arten der Waschanlagen und welche taugt besser......
      Er weist darauf hin, dass man rechtzeitig die Assistenzsysteme deaktivieren sollte die in der Waschstrasse aktiv werden könnten aufgrund der Reinigung.

      Aber ich kann gerne den Thread-Titel ändern um den Inhalt eindeutiger zu beschreiben.....Und dann können wir uns auch über die Erfahrungen mit verschiedenen Waschstrassen unterhalten ;)

      Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

      C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi
    • Ich fahre immer in eine Waschstraße in der der Wagen steht und die Textilbürsten sich vor und zurück bewegen. Da habe ich dann null Stress mit den Assi´s - Handbremse anziehen und abschliessen ist alles ich tun muss. Und den Plastiküberzieher für den Heckwischer nicht vergessen ...

      Um ein vernünftiges Ergebnis zu erzielen muss ich mit dem zur Verfügung gestellten Schaumschwamm/Handschuh per Hand vorwaschen - vor allem um und unter dem Heckspoiler. Da kommt keine Waschanlagenbrüste vernünftig hin. Gelegentlich reinige ich mit dem Hochdruckreiniger auch die Felgen vorab. Da bei meiner Waschanlage aber extra Felgenbürsten bei jeder Wäsche dabei sind aber eher selten.

      Nachtrocknen tue ich nicht ...

      Access all Areas

      Der Ninja vor meiner Tür:
      C-HR Hybrid Style, Leder, LED Paket, Comfort-Assistenz-Paket-Style, Toyota Touch & Go, Deko-Folien-Set blau, Ladekantenschutz, Nabenkappen blau, GoodYear AllWeather, Schmutzfänger-Set
    • Morgens um 9.00 Uhr bin ich meist der erste in der Box - und sonst kontrolliere ich natürlich mit was ich mein Auto wasche ...

      Access all Areas

      Der Ninja vor meiner Tür:
      C-HR Hybrid Style, Leder, LED Paket, Comfort-Assistenz-Paket-Style, Toyota Touch & Go, Deko-Folien-Set blau, Ladekantenschutz, Nabenkappen blau, GoodYear AllWeather, Schmutzfänger-Set
    • Habt ihr eigentlich keine Bedenken wegen des Heckspoilers? Soooo dolle stabil kommt mir der jetzt nicht vor. Zumal im Handbuch ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass es in manchen Waschstraßen zu Problemen kommen kann.

      Ich bin im Moment echt unsicher, was ich machen soll. Mit meinem vorherigen Auris TS war ich zuletzt mehrmals in einer Waschstraße - mit perfektem Ergebnis und ohne Probleme. Aber der hatte auch keinen solchen Heckspoiler...

      Hatte jemand schon mal Probleme mit dem C-HR in einer Waschstraße?

      Flow 1.2T M Schwarz