Toyota Pro Tect

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Toyota Pro Tect

      Hat schon jemand von euch Erfahrungen mit dieser Versiegelung gemacht? Das würde sich ja bei einem Neufahrzeug durchaus lohnen. Toyota gibt auch eine Garantie von bis zu 5 Jahren, was denke ich von der tatsächlichen Beanspruchung des Fahrzeugs abhängig ist. Hört sich aber allgemein echt gut und sinnvoll an. :thumbup:

      Dieses Pflegesysten gibt es auch für den Innenraum. Dazu noch eine weitergehende Frage, ist diese Pflege auch auf Leder anwendbar? ?(

      Ich befasse mich ernsthaft mit dem Gedanken das bei meinem noch zu liefernden Neuen gleich zur Auslieferung mit machen zu lassen. Wäre deswegen dankbar für euer Feedback. :)

      ""
    • Das Pflegesystem schützt nur vor normalen Umwelteinflüssen, wie Sonne und Regen. Gegen Hagel und Steinschlag, also die blöden und teureren Einflüsse, nicht. Umgerechnet sind das ca. 3-4 Besuche beim Aufbereiter, den ich dann nach Bedarf beauftragen würde.

      CHR Style, Marlingrau-Schwarz, HSD, JBL, LED

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hacke ()

    • Ich habe es machen lassen. Direkt vor Auslieferung.

      Der Händler machte es wohl auch zum ersten Mal und wollte mir keine falschen Versprechungen machen. Es kommt drauf an wie das Fahrzeug steht. Garage oder auf der Strasse. Ich hab's nun am Neufahrzeug machen lassen. Der Winter kommt bald. Wo man schon soviel Geld in das Fahrzeug reingesteckt hat, habe ich mir gedacht " Schaden kann es nicht" Wie lange es wirkt kann ich erst später berichten. Abperleffekt ist 1a.
      Ich hatte mir auch das Collonite aus einem anderen Beitrag besorgt. Damit wollte ich das Fahrzeug ursprünglich wachsen. Damit bereite ich nun den alten Yaris meiner Frau auf.

      Mal schaun wie lange es hält. Wichtig ist, dass das Fahrzeug nicht gewachst werden darf. Das Protect und Wachs vertragen sich wohl nicht. Immer nur das billigste Waschprogramm ohne Wachs nehmen

      Macht ett mahl juhd

    • Ich hatte Toyota Protect schon bei meinem vorherigen Auris.
      Für mich hat es sich gelohnt. In der Waschanlage nur das billigste Programm - etwas nachledern - fertig.
      Oft reichte auch nur ein kräftiger Regen und das Fahrtzeug sah aus wie frisch gewaschen.
      Nach 4 Jahren habe ich das Fahrzeug gegen den C-HR eingetauscht und Protect funktionierte immer noch.
      Deshalb hat mein C-HR auch wieder diese Extra Behandlung erhalten.

      Ab 09.08.2017 C-HR Style Hybrid, metalstreamgrau/schwarz, Comfort-Assistenz-Paket Style, LED-Paket, Protection-Paket, Toyota Touch&Go, :thumbup:

    • Hi,
      ich hole den alten Beitrag mal heraus.
      Auch mein C-HR wurde mit dem Toyota Protect als Neuwagen behandelt.
      Am ersten Tag sah es ziemlich glasig aus, aber schon am zweiten nicht mehr. Ich bin gespannt, wie sich das Protect heute verhält, denn ich habe eine weitere Strecke vor mir und es regnet. Ich berichte :)

    • NiRo schrieb:

      ...ich habe eine weitere Strecke vor mir und es regnet. Ich berichte :)
      Wie sah der Wagen nach dem Regen aus? Sauberer als zuvor? Würde mich interessieren.

      Ich habe übrigens vor Auslieferung ebenfalls ProTect auftragen lassen. Bis jetzt hat es aber noch nicht geregnet, oder nur minimal. Meiner Meinung nach haftet Schmutz wesentlich weniger an. Der Wagen kommt mir eher staubig vor. Bei Marlingrau sieht man fast nichts vom Schmutz. Wenn dann haftet dieser eher an den unlackierten Plastikteilen.

      Ich weiß noch nicht, wie ich den Wagen waschen soll. Möchte eigentlich (noch) nicht durch die Waschanlage fahren. Werde versuchen, ihn nur mal im CleanPark abzudampfen - Hauptwäsche und Abspülen; bei dem Glanztrockner mit entmineralisiertem Wasser bin ich nicht sicher, ob da nicht auch Wachse oder Silikone enthalten sind. Was denkt ihr?

      Beste Grüße
      Harlekin

      Toyota C-HR Hybrid Lounge, Marlingrau, LED, JBL, Leder, Touch & Go, EZ 03/2018

    • Harlekin schrieb:

      Hauptwäsche und Abspülen;
      So würde ich es machen. Anschliessend mit einem Micofasertuch einfach trocken wischen.

      Ich hatte meinen alten Avensis ( als er noch neu war) mal von einem prof. Fahrzeugaufbereiter mit einer Nanoversiegelung versehen lassen. Der riet mir das Fahrzeug mit einem Waschmittel ( von Hand oder in der Waschanlage) zu waschen, abzupülen und mit einem Microfasertuch trocken zu reiben. Ergebnis war 1a. Genauso mache ich es weiter beim C-HR.
      Ein wachshaltiges Mittel würde zwar die Schutzschicht nicht angreifen, aber es könnte sich durchaus ein klebriger Film bilden, der dann zu einer rascheren Verschmutzung führt. Mit den ganzen Glanztrocknern wäre ich da auch sehr vorsichtig. Wenn, dann fahre ich in die billigste Waschanlage ohne irgendwelche Extras und nehme das billigste Programm. Bis jetzt mit sehr gutem Ergenis.

      Macht ett mahl juhd
    • Hi,
      also den Regen hat der C-HR gut überstanden ;)
      Er wurde nicht sehr schmutzig. Vorne und an den Seiten gar nicht, nur an der Heckklappe, aber da scheint das irgendwie von oben runtergelaufen zu sein. Ansonsten noch ein super sauberes Auto.
      Ich freue mich schon auf die erste Wäsche am Freitag ;)
      Ein Dörfchen weiter ist eine Tankstelle mit einer guten Waschbox bzw. Hochdruckreiniger. Ich werde ihn ohne Zusätze abspülen und trocken reiben. Mal schauen, wie das Ergebnis ist.

      Von Nigrin habe ich mir eine Kunststoffversiegelung geholt. Damit werde ich dann alle Kunststoffteile behandeln. Er wird ja tagsüber auf meiner Arbeitsstelle auf dem Parkplatz stehen müssen und im Sommer knallt da ganz schön die Sonne drauf.
      Ich hoffe, dass der Kunststoff dann nicht zu sehr ausbleicht.

      Ansonsten habe ich ihn erstmal nur von innen sauber gemacht. Da behalte ich auch meinen wöchentlichen Turn bei, wie beim Juke. Gerade bei den Automatten muss man konstant bei sein, sonst sehen sie schnell schmuddelig aus und man bekommt den Dreck nur schwer entfernt.

      Okay, ich bin richtig begeistert von dem C-HR und bin froh, dass ich den "Mut" hatte, ihn zu kaufen :)

    • Nun bin ich von dem Protect überzeugt. War skeptisch aber :

      Letzten Sonntag unter Bäumen geparkt. Der C-HR war gelb mit Blütenstaub. Dann kam ein leichter Regen und der C-HR war restlos mit klebrigen gelben Rückständen überzogen. Da es sowieso regnen sollte bin ich erstmal nicht in die Waschanlage. Nun ist ein starker Regenguß runter gekommen und der C-HR sieht aus wie frisch aus der Waschanlage. Hat sogar wieder Abperleffekt. :thumbsup:

      Hätte ich nie erwartet :!:

      Macht ett mahl juhd

    • Bezahlt habe ich in Verbindung mit dem Neuwagen incl. Ust 245,--€ für das komplette Fahrzeug incl. Felgenversiegelung ohne Innenraum. Kann aber durchaus sein, dass man mir hier einen Sonderpreis gemacht hat. Da bin ich überfragt.

      Im Prius Forum wird auch von Preisen zwischen 250,--€ und 370,--€ ( incl, Innenraum) berichtet