Kennzeichen Diebstahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennzeichen Diebstahl

      Die meisten Kennzeichen werde ja heute nur noch eingeklemmt und lassen sich im Handumdrehen stehlen um damit Straftaten oder Benzin-klau zu tätigen. Hab meine Schilder mittig mit einer 3 mm Bohrung versehen und dann mit einer 3 mm Popp-niete vernietet. Somit ist Schluss mal eben im vorbeigehen die schilder zu Stehlen und erspart sich somit eventuell viel Ärger. Polizei - Neukauf - Zulassungsstempel.
      Wer Sie trotzdem stehlen will braucht dann einen Akkuschrauber und 5 mm Bohrer. Dauert erheblich länger und ist auffälliger. ;)
      Wenn man den Nietenkopf noch ein wenig mit weißer Farbe bepinselt ist er fast nicht sichtbar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Foxi ()