Monatliche Zulassungszahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Monatliche Zulassungszahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA)

      Das KBA hat die Zulassungszahlen für den Monat Januar herausgegeben. Vom C-HR wurden im Januar 2017 593 Fahrzeuge neu zugelassen, davon 443 mit Hybridantrieb.

      Zum Vergleich: Nissan Juke: 528, Kia Niro 236.

      Im Dezember 2016 wurden 735 C-HR zugelassen (davon 517 hybrid).

      Der Hybridanteil liegt somit zur Zeit bei 72 %.

      Mal abwarten, wie es sich in den nächsten Monaten weiter entwickelt

      ""

      Seit Herbst 1979 nur Toyota/Lexus-Fahrzeuge. Zur Zeit: C-HR hybrid, Flow mit Comfort-Assistenz-System Flow, schneeweiß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AndiWu () aus folgendem Grund: Ergänzung, Korrektur


    • AndiWu schrieb:

      Das KBA hat die Zulassungszahlen für den Monat Januar herausgegeben. Vom C-HR wurden im Januar 2017 593 Fahrzeuge neu zugelassen, davon 443 mit Hybridantrieb.

      Zum Vergleich: Nissan Juke: 528, Kia Niro 236.

      Im Dezember 2016 wurden 735 C-HR zugelassen (davon 517 hybrid).

      Der Hybridanteil liegt somit zur Zeit bei 72 %.

      Mal abwarten, wie es sich in den nächsten Monaten weiter entwickelt
      Hallo,
      die Zulassungszahlen relativieren sich allerdings (vor. im Dez) durch die ganzen Zulassungen der Vorführer..
      geschätzte 350 Händler, wobei 1-2 Fahrzeuge pro Autohaus anfallen,
      bleibt abzuwarten wie die wirklichen Verkaufszahlen sich entwickeln..
    • dragon schrieb:

      Hallo,
      die Zulassungszahlen relativieren sich allerdings (vor. im Dez) durch die ganzen Zulassungen der Vorführer
      Es gibt noch weitere Listen beim KBA bei denen nach Gewerbe/Privat/ strikt getrennt wird. Leider habe ich den Link nicht.
      Rund 500 Neuwagen-Händler hat Toyota.

      Dein Einwand bzgl. der Vorführer ist nicht zu unterschätzen. Alleine in meinem näheren Umfeld sind 7 Vorführfahrzeuge vorhanden und mein Umfeld ist nicht gerade so riesig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drl2005 ()

    • Hallo,
      ist ja kein wirklicher Einwand, ich finde es okay wenn sich der CHR gut verkauft, auch auf die Gefahr hin das es vieleicht viel zu schnell, auf den Strassen nur so wimmelt (ok ein wenig übertrieben) von ihm und es so vieleicht ein "Allerwelts" Auto wird...sicher wird es kein zweiter
      Golf werden aber er wird so einigen Konkurrenten von Nissan und Co. auf die Pelle rücken...
      Ich glaube das es nach Bereinigung des Händlernetzes,es waren mal 500, nicht mehr so viele gibt oder !?

    • Ich bin mir fast sicher, dass es z. Z. mehr Händlerzulasunngen, als auf Privatpersonen gibt. Anfang Februar gab es noch ca. 150 Ampya Edition zu kaufen. Nach Aussage des größten Toyota Händlers im Süden Hamburgs gibtes viele Leute die sich den C-HR ansehen, dann aber doch eher zum Prius umschwenken! Die Form polarisiert sehr! Daher finde ich den C-HR auch so gut! :D

    • Vom Nissan Quasqai wurden im Februar 2017 2.942 Fahrzeuge neu zugelassen (Jan. und Feb. 2017: 5.348 Fz).

      Da ist der C-HR leider noch weit von entfernt. Ich fürchte, dass es schwierig wird, den Nissan Qasqai in der Zulassungsstatistik zu überholen, da er optisch unauffälliger und insgesamt günstiger als der C-HR ist. Warten wir mal ab ...

      Seit Herbst 1979 nur Toyota/Lexus-Fahrzeuge. Zur Zeit: C-HR hybrid, Flow mit Comfort-Assistenz-System Flow, schneeweiß

    • AndiWu schrieb:

      Vom Nissan Quasqai wurden im Februar 2017 2.942 Fahrzeuge neu zugelassen (Jan. und Feb. 2017: 5.348 Fz).

      Da ist der C-HR leider noch weit von entfernt. Ich fürchte, dass es schwierig wird, den Nissan Qasqai in der Zulassungsstatistik zu überholen, da er optisch unauffälliger und insgesamt günstiger als der C-HR ist. Warten wir mal ab ...
      Ich denke man sollte huer nicht Äpfel mit den Birnen vergleichen.
      C-HR ist um Längen futuristischer,tehnisch auf anderem Level und Umwelt bzw. Verbrauch braucht man gar nicht zu erwähnen.So ein Qasqai benziner muss glatt das doppelte Verbrauchen.
      Die Nissan Qasqai-s kriegst du nachgeschmissen für viel weniger Geld.Das ist für viele Menschen wichtiger Kaufgrund,aber viele Menschen berücksichtigen nicht wenn sie das Auto 7-8 Jahre fahren das doppelte für benzin ausgeben und Ökobilanz ist auch dem Entsprechend.
      Habe selbst schon 2 Nissan Coupe gehabt,tolle Autos aber mit dem fortschreitendem Alter wird man sagen wir etwas weiser ,Gasfuss ist nicht mehr so schwer auf der Pedale und viele andere Factoren spielen dann eine Rolle das man sich für C-HR entscheidet.Man könnte sagen wir leisten hier Pionierarbeot.