Allwetterreifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt bin ich echt geknickt ;( , daß in der Liste nicht meine Du.... auftauchen.

      Allerdings muß ich zugeben, daß ich den CrossClimate favorisiert hatte - aber manchmal muß man eben das nehmen, was man kriegt. Mal abwarten, wie sich die Dunlops im Winter machen, bisher läßt sich jedenfalls nix Nachteiliges sagen.

      ""

      seit 5/19 C-HR Team D, Hybrid, tokiorot perleffekt, Allwetterreifen 235/50 R18

    • Hallo, habe mir auf meinen Neuwagen den Crossclimate montieren lassen, da ich ein GJR Fahrer bin und die Ummontiererei von Sommer auf Winter und umgekehrt nicht mag. Diese Marke hat mir auch der Händler empfohlen. Ich kann derzeit zu diesem Produkt nix Negatives sagen. Hat gute Bodenhaftungseigenschaften und wie du auch bereits angemerkt hast, man muss das nehmen was es gibt. Ist ein Markenreifen im Gegensatz zu den Chinafabrikaten, die ich mir sicher nicht genommen hätte.
      LG

    • Ich kann @Optimus nur zustimmen. Ich habe auch die CrossClimate montiert und kann bis jetzt nichts negatives sagen. Der Pirelli scheint ganz neu zu sein, denn bisher hatte ich den nicht in dieser Dimension gesehen. Ich gehe aber davon aus, dass auch dieser Markenreifen kein "Schrott" ist. Vor allem hat der Pirelli SealInside, das gegen Nägel, Schrauben etc. hilft.

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:

      Von 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, SUV-Paket, Comfort-Assistenz-Paket, Einparkhilfe Front und Heck, Allwetterreifen - kein Navi
      Seit 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HSD CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK, Front-Unterfahrschutz, Allwetterreifen - kein Navi

    • Also speziell zu Allwetter kann ich dir nichts sagen. Ich habe von Pirelli den Winterreifen. Ist für mich der beste den ich je hatte. Habe auch extra den für den C-HR bestellt, da ich vorher schon mehrere Jahre sehr gute Erfahrungen beim Verso mit Pirelli gemacht habe.
      Der einzige Nachteil der Pirelli ist, die kleben wir Hölle an der Straße! Im Vergleich zu anderen Reifen hatte ich auch im 2. oder 3. oder 4. Jahr bei Nässe keine durchdrehenden Räder, was bei anderen der Fall war. Durch die sehr starke Haftung verbraucht der Pirelli vergleichsweise mehr Profil als andere. Dadurch schneidet der öfter im Test etwas schlechter ab. Aber was nutz mir ein Reifen, der als sehr gut getestet ist und im ersten Jahr super ist, dann aber in den folge Jahren nachlässt. (trifft auf den Winterreifen von Pirelli zu, der auch in den Folgejahren gleich gut ist) Ich denke das kann man nicht 1:1 auf den Allwetter übertragen. Ich persönlich würde den Pirelli nehmen.

      Viele Grüße aus Köln Stefan

      Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:

      C-HR Hybrid Team-D in metalstreamgrau metallic + AHK + Extras

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ottili ()


    • Meine Erfahrungen mit dem Michelin Cross Climate sind nur positiv. Habe alle letzten 3 Fahrzeuge damit ausgerüstet und
      auch der Neue C-HR im November wird damit belohnt. Leise ist Er und alle anderen Vor- oder Nachteile sind für mich
      ohne Bedeutung. Fahre dem Wetter entsprechend angepasst.