Wie habt ihr euren C-HR gefunden bzw. "verhandelt"?

  • midget@ Gut verhandelt :thumbup:
    Glückwunsch

    ""

    Gruß Micha


    C-HR 1,8 Hybrid , Team Deutschland , marlingrau , LED Paket , AHK

  • Ich hatte einen Prius III, etwas in die Jahre gekommen, ich wollte einen neuen. Aber Hybrid von Toyota und etwas kleiner.
    Aus Pfuschfrust habe ich das Autohaus gewechselt. Prius IV war aber nicht so mein Ding.
    Mir wurde der CHR vorgestellt, der gefiel mir gleich. Dann die Probefahrt, die gut ausging. Dann die Googlesuche. Der CHR ist etwas kleiner als der Prius aber ich fühlte mich wohler darin. Lag bestimmt am Sitz und der Position.
    Und dann "D", da war alles drin. So ist er es geworden und wir sind glücklich damit, schon 2 Jahre.
    Ein Freund sagte: "Ein toller Karren". Nun ja, mit toll hat er aber recht.

  • @midget


    Hmmm...TA 28.. :thumbup:


    Ich würde mir auch wieder einen TA28 oder RA28 kaufen. Dann bräuchte ich aber eine Garage, wo man die Perle unterstellen könnte. Citynah in Hannover unmöglich und viel zu teuer.
    Dazu müsste man "Muckler" sein. Oder es wird richtig teuer einen gut restaurierten zu kaufen.


    Wenn man überhaupt Einen findet.


    Ich habe mich die letzten 20 Jahre unendlich oft schwarz geärgert, meinen Verkauft zu haben. Wegen nix....er war eh Zweitfahrzeug und stand in einer Scheune. Snüff..

  • Bei uns war eigentlich der Nachbar alles "schuld". Als Toyota Verkäufer stehen ja bei ihm immer mal schöne neue Toyotas vor der Tür die einen langjährigen Alfista begeistern.
    Wir haben so seit Anfang des Jahres über ein neues Auto nachgedacht und so sollte es ursprünglich ein Corolla werden. Aber nach ein bisschen Vergleichen, haben wir uns dann doch für den C-HR entschieden. Auch wenn er weniger Kofferraum bietet, können wir ganz gut damit leben.
    Es sollte auch erst nächstes Jahr ein neues Auto her. Da der Alfa aber schneller weg war, als gedacht und der Toyota genauso wie wir ihn wollten beim Händler stand, ging das ganze ziemlich schnell.
    Wir habe auch nirgendwo verglichen oder verhandelt. Da haben wir dem Nachbarn voll vertraut. ;)