Beiträge von RA 28 + C-HR Freak

    schau RA 28 + C-HR Freak ich fahre im Jahr 20000 bis 25000 km. Den Wagen hatte im Februar bekommen und Mitte August war ich zur ersten Inspektion nach knappen 15000 km, weil die km zu erst voll waren. Jetzt muss ich dann wieder nach 1 Jahr oder nach 15000 km hin. So wie es sich abzeichnet werde ich die km zu erst erreichen und dann im August 2022 zur 30000 km Inspektion fahren. Spätestens 2023 darf ich dann 2 x im Jahr zur Inspektion, da ich die km immer vor dem Jahr voll habe.


    Aber, das ganze was wann wie gemacht werden soll, steht doch im Heft "Kundendienst und Garantie", welches es zu jeden Fahrzeug dazu gibt und dir der Händler mitgegeben haben sollte, da er dort auch die Durchsichten abstempelt. (bei mir hat es die Telenummer TOYS&W-GEDE-06-20)

    Ah, so. Ja das Inspektionsheft habe ich.

    Da wird einfach ein Stempel rein gemacht und die km Leistung dazu geschrieben. Ich dachte es gibt eine Liste oder so.


    Aber 15000 oder ein Jahr ist ka auch leicht zu merken. Hatte der Händler ja auch gesagt. Danke Dir.

    du vergisst bei deiner Argumentation etwas: wenn man diese Fahrer erwischt haben sie die Konsequenzen zu tragen. Einem/einer 70jährigen kann man nicht ohne weiteres den Führerschein abnehmen nur weil sie alt sind, also bleiben einige davon eine nicht unerhebliche Gefahrenquelle im Straßenverkehr. Zudem meine ich gelesen zu haben das es um Fahrtauglichkeitstests ab einem gewissen Alter geht und nicht um den generellen Einzug der Fahrerlaubnis. Bitte da nichts durcheinander bringen.

    Öhem, der 70 jährige hat sich aber auch nix zu Schulden kommen lassen, außer das er alt ist.


    Wenn jemand Konsequenzen zu tragen hat, dann hat er sich ja vorher falsch verhalten. Das kann man überhaupt nicht vergleichen.


    Diese ganze Diskussion geht in die Richtung Alten Bashing, Die von dem Umfeld der Grünen ausgeht. Womöglich noch weiß und männlich. Schrecklich.


    Alle Jubeljahre verursacht mal ein Älterer (M,F,D) einen schweren Verkehrsunfall, Dies wird dann durch Grünaffine Medien aufgebauscht als wäre es

    die Regel. Und das Geschrei geht los ; Einsperren, Führerschein wegnehmen, der sozialen Teilhabe entziehen, am besten gar nicht mehr vor die Tür lassen.


    Jedes Wochenende sterben junge Leute bei Verkehrsunfällen. Da ist es aber völlig egal.


    Könnte man ja auch fordern, Führerschein erst über 30 Jahre.


    Grüne Autohasserlogik eben.

    Ja, danke.


    Hab das auch eben gefunden. Kannte ich gar nicht. Siehe Link oben.


    Werde ich vielleicht auch mal ausprobieren. Beim CHR ist es wirklich sehr mühselig die Frontscheibe zu reinigen.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Das ist doch kein OT. Ging doch um beschlagene Scheiben.


    Übrigens, dass wir fast das selbe Profilbild haben irritiert irgendwie. :)

    Werde jetzt noch mal den Fensterreiniger von Kärcher testen. Der ist bei normalen Fensterscheiben top.

    Interessant. Werd ich mal nach Googeln.


    Bei Kärcher denk ich eigentlich eher an Dampfstrahlern. :)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Nachtrag :


    Meinst Du so etwas hier : https://www.kaercher.com/at/ho…r/wv-6-plus-16335100.html


    Ganz schön teuer.

    Foxi


    Grins, ja wäre es wirklich. :thumbsup:

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Bei dem schnellen und hektischen Fahren frage ich mich immer ob ich früher auch so war.


    (Ich vermute leider JA;))


    Ich frage mich jetzt warum das wohl so war. Bringen tut das in der Stadt ja gar nichts. Oder ob das nur kommt weil ich

    jetzt Hybrid fahre. Mit allen möglichen Anzeigen.


    Vorher hatte ich einen 20 Jahre alten Puma, da wußte man nie was man verbraucht. Vielleicht wird man auch ruhiger.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Nachtrag : Es ging bei der Wahl nicht um den Bürgermeister sondern um den Regionspräsidenten. Also Landkreis nehme ich an.

    Da hat auch SPD gewonnen.

    Dauert wohl noch bis man den Grünen wieder los wird.X(:thumbdown:

    Hallo Foxi.


    Sorry, wenn das unverständlich war. Habe ihn mit 20000 km gekauft. Mit Tüv und angeblicher Inspektion zu dem Zeitpunkt.


    Dann, nach dem ich selber 16000 km gefahren bin, bin ich zur Inspektion. Hatte da also etwa 36000 km runter.


    Wegen der Hybrid Wartung wurde ich ja vorher gefragt. Waren auch nur 50€ und darin enthalten ist ein Jahr Garantie.

    Und nach einem Gespräch mit dem Verkäufer nutze ich auch viel öfter, vorzugsweise wenn niemand hinter mir ist, vor der Ampel die "B" Funktion zum Abbremsen.

    Das ist eine gute Idee, das werde ich auch mal versuchen.


    @ Foxi und bijou1 :


    In Hannover haben wir Schnellwege, praktisch Stadtautobahnen. Mit 70, 60 oder gar 50 kmh als Geschwindigkeitsbegrenzung.


    Hält man die ein oder fährt nur 5-10 km/h schneller, ist man ein Verkehrshindernis. Das war gemeint.


    Kenne mich mit Kommunalpolitik nicht aus aber so richtig schlimm ist es erst seit wir einen grünen Bürgermeister haben. Gefühlt !

    Wenn ich dass mit der Stichwahl neulich richtig verstanden habe, ist der aber bald wieder weg. ;):thumbup:

    Vielen, vielen Dank für Deine nette ausführliche Antwort !


    Ich hätte z.B. gedacht das Zündkerzen bei einer Inspektion sowieso gewechselt werden. Man lernt nie aus.


    Danke auch für den Tipp die Garantie bei zu behalten. Ich habe nämlich schon gedacht 1x jährlich oder alle 15000 ist ein bisschen zu oft und zu teuer.


    Ich fliege ja auch nicht komplett aus der Garantie, sie verschiebt sich nur um 6 Wochen vom letzten Inspektionsbesuch.


    Na mal sehen.


    Hast mir sehr geholfen......schöne Halloween ! :))

    Dejo hat NUR für die AU/HU 105€ bezahlt, ohne Inspektion.

    400€ ist ein durchschnittlicher Preis, die 4. Inspektion ist eine große Inspektion und die geht von 250€ - 600€ je nach Gegend und Händler.

    Ach so. Dann habe ich das falsch verstanden. Er schrieb : "dann nehme ich AU und HU mit rein"


    Deshalb dachte ich er nimmt das in die Inspektion mit rein. Wäre auch etwas zu günstig.


    Danke für Deine Infos.


    Eine Frage hab ich noch. Was ist die 4. Inspektion ? Wann kommt die ? Bzw. wann sollte ich dahin ?


    Bin mit dem Toyotahändler jetzt so verblieben das ich entweder 1x jährlich oder alle 15000 km zur Inspektion komme.


    Solange habe ich dann Garantie auf verschiedene Sachen, wo ich nicht ganz durchblicke.