Ablagenetz für den Kofferraum (hier seitliche Aussparrungen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ablagenetz für den Kofferraum (hier seitliche Aussparrungen)

      Auf Anregung hin, stelle ich mal meine Einbaubeschreibung, auch hier in die Anleitungen. Nicht etwa weil ich das für unendlich wichtig halten würde.
      Sollte das nicht von Interesse sein, kanns gerne wieder gelöscht werden! ;)


      Ablagenetz für den Kofferraum (hier seitliche Aussparrungen)

      Die seitlichen Aussparrungen, bieten sich an, um eine bessere Ablagemöglichkeit zu schaffen ...

      koff_abt_01.jpg


      Die rechte wird irgendwann einen Subwoofer bekommen aber die linke sollte besser genutzt werden können!
      Es gibt etliche Beispiele von ForenkollegInnen, mit Klettnetzen etc.
      Ich wollte etwas Stabileres, was auch noch als "Ablagenetz" genutzt werden konnte. Ein Bekannter hat einen (richtigen) Landrover und diesen, für Expeditionen, mit etlichen Ablagenetzen ausgestattet.
      Von dem besorgte ich mir eine Händleradresse und wurde auch fündig! :)


      Material:
      - Hartschaumplatte 3mm, schwarz (Baumarkt)
      - Gepäcknetz 22 x 36 cm
      - Spreiznieten 6mm Ø
      - Blechschrauben 4,2 x 25 mm
      - Kabelbinder


      koff_abt_02.jpg


      Die (extrem stabile) Metallstrebe, des Gepäcknetzes, wurde, auf die Form der Kofferraumaussparrung, gebogen.
      Mit einem Cutter schnitt ich dann die Hartschaumplatte zu.


      koff_abt_03.jpg


      Für die Befestigungsblöcke und die Kabelbinder wurden Bohrungen angebracht:


      koff_abt_04.jpg


      Das ganze ließ sich problemlos und innerhalb von 10 Minuten, im Kofferraum montieren.
      Das Ablagenetz anhalten und die Löcher, für die Spreiznieten, markieren.
      Anschließend die Löcher (6mm) in die Verkleidung bohren.
      Die Spreiznieten einstecken und Hartschaumplatte/Ablagenetz anschrauben.


      koff_abt_05.jpg
      ""
      :D Wir fahrn, fahrn, fahrn, nicht nur auf der Autobahn ... :D
      Mit C-HRistophorus, Ausstattung "Team Deutschland", Marlingrau Metallic ....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Heinerich ()

    • Ich hab den Montageweg oben ergänzt.
      "Spreiznieten" (oder auch Schraubnieten) sind Befestigungselemente aus der Kfz-Technik. Sie sind u.a. dafür gedacht Verkleidungen zu befestigen oder auch Elemente an Verkleidungen zu befestigen. Sie sehen ein wenig aus wie Dübel:

      koff_abt_06.jpg

      Allerdings waren, für meine Konstruktion, die dazu gehörenden Kunststoffschrauben (oben im Bild) zu kurz. Daher habe ich Blechschrauben genommen.

      awonder13 schrieb:

      Dahinter sind keine Leitungen verbaut?

      Soweit ich wusste nicht. Allerdings habe ich auch vorsichtigst gebohrt und aufgehört, als ich gerade so durch die Verkleidung durch war.
      :D Wir fahrn, fahrn, fahrn, nicht nur auf der Autobahn ... :D
      Mit C-HRistophorus, Ausstattung "Team Deutschland", Marlingrau Metallic ....
    • So, habe alles bestellt. Die Kleinteile bei Ama...
      Die liegen nächste Woche im Briefkasten.
      Die Hartschaumplatte habe ich im Baumarkt gekauft.
      Die Netze habe ich schon im Einkaufswagen. Die kann ich erst nächste Woche bestellen, weil ich nicht daheim bin.
      Ich bestelle sie, wenn ich in unserer Datsche bin. Dann kommen sie in der Woche danach. 8o
      Noch einmal, Bernd das war eine super Idee. :thumbup:
      Die Anleitung ist sehr gut verständlich, dass ich es sogar verstanden habe ;)

      lg gisy



      seit 14.06.2017
      mein
      "Stoppe" C-HR Hybrid Lounge, metalstreamgrau-met., Navi, Windabweiser 4-fach,

    • Jetzt habe ich die Platten und die Netze eingebaut

      Werkzeug:
      1 cutter Messer
      1 Metall Führungsschiene
      1 Bohrmaschine
      1 5 er Bohrer zum vorbohren
      1 6er Bohrer
      1 Kreuzschlitz Schraubendreher
      2 kleine SchraubzwingenIMG_20180823_212438-1190x1587.jpgIMG_20180823_212449-1190x1587.jpgIMG_20180823_212514-1190x1587.jpg
      8 Dübel
      8 Schrauben wie von Bernd angegeben

      Ich habe ca 50 Minuten für alles gebraucht. Allerdings habe ich nicht so gut gearbeitet wie Bernd. Habe nur lauter gerade Schnitte gemacht.
      Ich finde, dass es ganz ordentlich aussieht. Habe keinen Kabelbinder verwendet.
      Hier ein paar Bilder



      seit 14.06.2017
      mein
      "Stoppe" C-HR Hybrid Lounge, metalstreamgrau-met., Navi, Windabweiser 4-fach,
    • Mal schauen, ob ich auch Zeit dafür finde! Handwerklich bin auch nicht ganz ungeschickt! Hatte mir bereits eine Lehrstelle als KFZ-Technikerin gesucht nur leider hatten meine Eltern andere Pläne für mich :( !