Navi Fehler - Toyota jetzt bekannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unser Navi wurde, da das Auto eine Tageszulassung ohne T&G 2 war, beim Händler vor der Übergabe nachgerüstet. Offenbar kannte der sich mit dem Ding aus, denn es tut seit März 2019 nun klaglos seinen Dienst. Okay, regelmäßige Updates mache ich selbst via USB-Stick, ob bei der bisher einzigen Inspektion irgendwas von seiten des FTH eingespeilt wurde, weiß ich nicht. Ich habe im Forum auch immer brav die Fehlermeldungen registriert und mir auch die Lösungsmöglichkeiten sicherheitshalber kopiert und archiviert, musste bisher aber mangels Fehler nicht darauf zurückgreifen. Als "Schrott" kann ich es wirklich nicht bezeichnen.

      ""
      Seit dem 22.03.2019: C-HR 1.8 Hybrid Team D in metalstream metallic mit Touch 2 & Go :thumbsup:
    • Ich gehöre ja auch zu den Navigeschädigten des C HR und bin, wenn ich meinen Händler so höre kein Einzelfall. Ein Toyota Mitarbeiter hatte mir auch fairerweise gesagt, ich solle die Finger von dem Navi lassen ;)
      Nun hätte aber Toyota die riesen Chance durch die Gemeinschaft mit PSA zu sehen wie Navi geht :thumbup:
      Das Navi von PSA ist auch gegenüber einen funktionierenden CHR Navi eine Offenbarung.
      Aber was will man von einem Toyota -Kundenservice verlangen, für den Navis von Fremdherstellern uninteressant sind, und der erst mal gemäß meinem Eindruck Google befragen musste :evil: , was ein Toyota ProAce City Verso ist. :thumbdown:


      -----------------------------------2017 bis 08.2020 Toyota C HR 1,8 ltr Hybrid Style Selection----------------------------------
      Seit 12.08.2020 Toyota ProAceCity Verso L1 Executive 1,2 l Turbo Benzin 96 KW (130PS) Start/Stop 8 Stufen Automatik

    • Bei dem aktuellen chr ist GPS in der Fin Shark.
      Wie sich das Navi und der eCall GPS teilt hab ich noch nicht entdeckt.
      Könnte aber ein Y Kabel sein.

      Hätte gedacht damit ist dann bei allen alles im Lot.
      Lt mehrerer FTH Mitarbeiter wohl nicht.
      Übrigens auch beim RAV nicht.

      Deshalb erfolgte bei uns bei dem Autokauf die intensive Beratung auf googlemaps.

    • oldie schrieb:

      Lt mehrerer FTH Mitarbeiter wohl nicht.
      Übrigens auch beim RAV nicht.
      Kann ich so bestätigen. Wurde mir von einigen Toyotahändlern bestätigt, als ich noch dachte, dass der ProAce City Verso ein Toyota Navi verbaut hat.
      Ich wurde aber beruhigt mit den Worten Ihr Navi ist von PSA und da hat man nichts Negatives von gehört.
      Kann ich jetzt nach einigen Wochen ebenfalls bestätigen

      -----------------------------------2017 bis 08.2020 Toyota C HR 1,8 ltr Hybrid Style Selection----------------------------------
      Seit 12.08.2020 Toyota ProAceCity Verso L1 Executive 1,2 l Turbo Benzin 96 KW (130PS) Start/Stop 8 Stufen Automatik
    • Appels Ejon schrieb:

      Ihr Navi ist von PSA
      Mann, bin ich froh, dass ich den VFL habe. da ist das Navi ja scheinbar weniger schlecht auf der nach unten offenen Skala. Ab November kommt das genauso "gute" mit dem P4 weg, dann fahren wir auch das PSA...
      CHR Style, Marlingrau-Schwarz, HSD, JBL, LED