Meine ersten 20 Zoll Felgen

  • Hallo ihr Lieben! :saint:

    Ich will unbedingt für den kommenden Sommer die 20 Zoll Felgen von Tec (Speedwheels GT8) in "Schwarz Glanz" auf meinem Hot Wheel haben. :love:
    Da es meine ersten Felgen sind die ich jemals für ein KFZ hole und zudem noch was außergewöhnliches hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt! <3
    Bei den Felgen (siehe Anhang) habe ich die Wahl zu vier verschiedene Reifengrößen. Bei "VA 225/35 R20 - HA 225/35 R20" & "VA 255/35 R20 - HA 255/35 R20" gibt es anscheinend keine Auflagen zu beachten, aber die Reifengrößen zwischen den beiden (VA 235/35 R20 - HA 235/35 R20 & VA 245/35 R20 - HA 245/35 R20) haben Auflagen. Warum haben die 255/35 keine Auflagen? :/

    Jetzt zu den Felgen selbst:
    Die haben ein Gutachten laut der Seite, aber sind nicht Eintragungsfrei, kann ich die Felgen einfach holen, zum Toyota Händler gehen und der erledigt dies für mich oder wie muss ich sowas handhaben? :/

    Preislich wäre ich bei Felgen und Reifen ca. bei 2200€. Wie viel müsste ich denn noch einplanen bzw. wo kommen denn noch kosten auf mich zu? :saint:

    Kurz zu meinem Hot Wheel: VFL Lounge 1.8 Hybrid :love:

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Hilfe! <3

    ""
  • Servus,


    warum die 235er und 245er keine Auflagen haben, kann ich Dir nicht sagen. Um die Felgen eintragen zu lassen, musst Du den Wagen mit den montierten Felgen (und Reifen, klar...) vorführen. Wenn da was schleift, hast Du keine Chance, egal was auf dem Zettel steht.

    Wenn es überhaupt diese Felgen werden sollen, würde ich zu einem Reifenformat raten, bei dem keine Auflagen vorgesehen sind. Ziehen und Bördeln des Radhauses kann ich aus eigener Erfahrung nicht empfehlen, falls Du den Wagen noch einige Jahre rostfrei fahren willst...

  • Also Rost möchte ich auf keinen Fall.. ?(
    Aber 20 Zoll ist einfach ein muss für den Sommer, das Auto war mein Traum und 20 Zoll Felgen auch.. :/

    Auf welche Seiten kauft man denn solche Felgen, weil mir manche Seite die ich über Google finde irgendwie nicht seriös aussehen.

    Die einzige Ausnahme für 19 Zoll wären die TRD Felgen für den Hot Wheel, aber ich glaube die sind echt schwer zu besorgen oder? :/

  • Irgendwie bin ich da völlig altmodisch, auch wenn ich das Internet viel und intensiv nutze. Aber wenn ich derart viel Geld für zwei Paar Sommerschuhe ausgebe, möchte ich die vorher gerne leiv und in Farbe gesehen und auch angefasst haben. Auch mal ein bisschen "anhalten" kann nicht schaden, denn auf Abbildungen in diesem neumodischen Internetz kann man Dinge unendlich schönen. Was also läge näher, als beim ortsansässigen Autoschuhdealer meines Vertrauens vorbeizufahren und mich - vielleicht auch bei mehreren - über die Preise, Montage und Zulassungsmdalitäten zu unterhalten? Ich gebe zu, dass es in Coronazeiten schwieriger ist, aber wo ein (Kauf-)Wille, da ist auch ein Weg. Das muss übrigens nicht wirklich die teurere Möglichkeit sein und ich habe im Reklamationsfall unkompliziert sofort jemanden vor Ort, an den ich mich persönlich wenden kann.


    Bei Computern mache ich es schon seit Jahren so, dass ich beim Media-Markt gucke, welche aktuellen Geräte es mit welcher Ausstattung zu welchem Preis gibt, um dann anschließend zu meinem kleinen Computerladen "umme Ecke" zu gehen und mir dort _mein_ Gerät individuell nach meinen Bedürfnissen zusammenstellen zu lassen. Damit bin ich erstens immer wieder günstiger weggekommen als beim Media-Markt und ich hatte jederzeit bei Problemen einen kompetenten Berater, der mein Gerät bis in die letzte Schraube kennt und weiß, wo er welchen Fehler zu suchen hat. Da muss also nichts wochenlang eingeschickt werden...

    Seit dem 22.03.2019: C-HR 1.8 Hybrid Team D in metalstream metallic mit Touch 2 & Go :thumbsup:

  • Es geht schon sehr eng zu im Radkasten.

    Bei mir hat der Tüver bei einer 8 breiten Felge mit einer ET 35 (oder war es 38) beide Augen zudrücken müssen weil es hinten am Schleifen war.

    Mit 8,5 ist die Tec halt schon gut breit und hat zudem noch 1cm weniger ET als original, da kommt das Rad schon gut weiter raus.


    Ich würde so einen Satz Räder aber auch beim Reifendealer meines Vertrauens ordern. Der kann dir auch sagen ob das funktioniert oder nicht.


    TRD wird schwierig mit der Eintragung. Bei Felgen verstehen die Prüfinstitutionen keinen Spaß. Selbst Vergleichsgutachten sind wohl neuerdings nicht mehr gerne gesehen.


    Zu beachten wäre noch, ob bei den ausgesuchten Felgen RDKS möglich ist. Wobei ich bei neuen Felgen davon stark ausgehen.

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi

  • Puh, 20-Zöller sind schon ne ordentliche Hausnummer für den C-HR!

    Ich persönlich würde schon bei den 19ern abwinken, aber jedem das Seine...;)

    Für mich stellt sich immer auch nicht nur die Frage nach der Optik, sondern auch zum Komfort!


    Ich fahre lieber mit etwas kleineren Felgen mit mehr Gummipolster auf den Reifen, als mit riesigen Felgen, wo kaum noch Gummi draufpaßt und spitz gesagt jede mitgenommene Kante sich sofort auf die Felge durchschlägt...


    Je weniger Luftpolster der Reifen hat (NICHT weil platt), desto härter ist auch das Fahrgefühl.

    C-HR Hybrid 2019, Team Deutschland, Platin-Silber, Navi :thumbsup:

  • Ich glaube auch nicht, dass Du damit bei Toyota vorstellig werden musst, sondern direkt beim Tüv.

    Es sei denn, Dein FTH hat den Tüv regelmäßig im Haus und es werden dann auch solche Abnahmen gemacht.

  • Vielen Dank für die zahlreichen Nachrichten! :love:

    Ich habe heute ganz spontan den Tipp von Kobold57 umgesetzt und bin zu einem Autoschuhdealer in meine Umgebung gegangen, natürlich habe ich davor geschaut welche Dealer in Frage kommen würden und welche nicht. Das lustige, der Autoschuhdealer ist gerade 500m von meinem FTH entfernt! :love: Der Herr war sehr freundlich und hat mir alles nochmal genauer erklärt. Wir haben uns gemeinsam Felgen angeschaut in einem Katalog und ich bin auf den Entschluss gekommen "CMS C23" in Glanz Schwarz als neues Sommerschuhwerk für meinen Hot Wheel zu kaufen. Er hat mir aber nochmal gesagt, dass ich Ende Februar nochmal kommen soll, da bis dahin nochmal neue Felgen kommen. :saint: Ansonsten hat er in die Papiere geschaut und meinte das die Felgen normalerweise nicht eingetragen werden müssen, aber da die Reifendimension nicht eingetragen ist, muss dies trotzdem zu TÜV. Danach bin ich mit dem Gutachten, dass er mir ausgedruckt hat, zum TÜV um nochmal die Meinung von eine Prüfer einzuholen.
    Der Prüfer hat am Anfang gesagt, dass dies nicht notwendig ist einzutragen. Aber als ich erwähnt habe dass der Händler sagte "Wegen der Reifendimension muss man die doch eintragen." schaute er nochmal und stimmte dies zu. :) Es hat mich echt gefreut, dass der Dealer so nett und hilfsbereit war! :love:

    Die Frage ist jetzt: Mein Hot Wheel zeigt nicht an wie viel Bar meine Reifen haben, also habe ich eine Passive Regelung oder? :/ Sprich diese teuren Sensoren sind nicht nötig oder? Nera

    Silver Surfer Der Hot Wheel hat mir zu viel Komfort, ich bin Jahre lang einen Peugeot 206+ gefahren und der hatte keinen Komfort und keine Optik.. :D Da der Hot Wheel zu viel Komfort hat kann ich da bisschen vom Komfort nehmen und in Optik reinstecken. 8o Aber da hast du recht! Mit den 20 Zoll muss ich echt entspannter fahren als mit den Winterschuhen.. :D

  • Also meines Wissens nach hat der C-HR ein aktives RDKS und benötigt somit auch die "teuren" Sensoren, selbst wenn du den Reifendruck nicht serienmäßig angezeigt bekommst. Es gibt aber als Zubehör z.B. beim "chinesischen Express-Türken" ein Nachrüstteil, welches die Drücke für alle 4 Reifen in einem freien Platz der Schalterreihen im Armaturenbrett links unten neben dem Lenkrad anzeigen kann. Das haben auch einige Forumsmitglieder:innen hier verbaut. Da sollte die Suchfunktion weiterhelfen können.


    Und wenn mich nicht alles täuscht, wäre dann das hier deine künftige Felge auf dem C-HR...


    Edit hat dann auch noch den Link zur Reifendruckanzeige im C-HR finden können. Edit ist alt, die darf trödeln! 8o

    Seit dem 22.03.2019: C-HR 1.8 Hybrid Team D in metalstream metallic mit Touch 2 & Go :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Kobold57 ()

  • irgendwo hatten wir hier schon einen Beitrag um welches RDKS es sich handelt.

    Meines Wissens gibt es seit 2014 eine RDKS Pflicht bei neu zugelassenen Fahrzeugen.

    Entweder holst du die (teuren) originalen von Toyota oder du kaufst bei deinem Räder-Dealer klonbare und lässt die verbauen.


    Der Dealer möchte halt auch dein Geld, was ja bei so einem Radsatz nicht wenig ist. Von daher versteht er sein Geschäft wenn er freundlich zu dir ist. Wer mir blöd kommt sieht mein Geld nicht, ganz einfache Rechnung ;)

    Aber schön wenn du dich bei ihm gut aufgehoben fühlst.


    Wenn du so stylisch unterwegs bist ist das vielleicht noch was für dich (Abmessungen wahllos getroffen, musst du dann entsprechend die richtigen wählen bei Bedarf)

    https://www.legalone-nuts.de/k…x1.25-gold-20-stueck?c=30


    Silver Surfer er ist noch jung, da hat man noch nich "Rücken" etc. ^^

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi

  • Kobold57 genau die nur in komplett schwarz glanz mit einem silbernen Ring 8) Ach, ich habe gedacht man hat nur aktive wenn man es auch im Boardcomputer sieht. Da hab ich ja wieder was dazugelernt! :S Die Anzeige da unten links sieht ja echt interessant aus, werde ich mal auf meine Merkliste schreiben! :love:

    Nera Ist der Preis sehr unterschiedlich ob original Toyota oder vom Dealer und haben die auch von der Leistung her einen Unterschied?:/ Da gebe ich dir recht mit der Freundlichkeit, aber leider gibt es hier einige die keine neuen Kunden mehr benötigen..:whistling: Und der Dealer hat selber einen Subaru BRZ der echt schon aussieht! :love: Uhhhh diese Radmuttern sind auch eine Überlegung wert! :love:

    Das mit dem Rücken dauert bei mir noch bisschen.. 8o

  • Kann dir nicht sagen wie aktuell die Preise sind und welche Sensoren dein Räder-Dealer anbietet. Aber ich meine die originalen waren deutlich teurer.

    Ich würde einfach mal Preise sowohl als auch rein holen und vergleichen. Vielleicht macht dir dein Dealer ja auch ein gutes Komplett-Angebot.


    Nera Uhhhh diese Radmuttern sind auch eine Überlegung wert! :love:

    Aber bitte achte drauf, dass die zugelassen sind so wie die Legal. Gibt viele Lugnuts, die haben aber meistens keine ABE

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi