Beiträge von Kobold57

    BlackBeauty0717 :


    Das passiert bei minem auch gelegentlich, z.B. immer in einer leichten Linkskurve auf der Landstraße gleich umme Ecke, wo ein Bäuerlein die dumme Angewohnheit hat, seinen weißen Wagen direkt in dieser Kurve zu parken, weil dort sein Hoftor ist und er quasi sowas wie einen Seitenstreifen eingerichtet hat. Da sieht der C-HR halt ein Hindernis, welchem man immer näher kommt und sieht nicht, dass man eben die Kurve fährt. Das ist mir aber lieber, als dass das Systenm ausgeschaltet ist, denn es hat mich schon zwei oder drei Mal gerettet, wenn jemand anderes mich nicht gesehen hat.

    Heinerich :


    So habe ich das auch an einem Windows 10 Rechner gemacht, mit dem Unterschied, dass man unter Win die Dateien mit einem Rechtsklick auf den Zip-Ordner noch selbst entpacken muss. Und ich habe, damit ich nicht im Auto den Aktivierungscode händisch eingeben muss, die Datei "activationCode" auf dem Stick mit einem Doppelklick links geöffnet und die XXXX-XXXX-XXXX-XXXX zwischen den Anführungszeichen durch den zuvor in den Zwischenspeicher kopierten Code aus dem Einkauf ersetzt. Wichtig: Die " vorne und hinten müssen erhalten bleiben!

    Heute kann ich den erfolgreichen und vor allem problemlosen Vollzug des Updates 6.18.0WL auf dem alten MM16 vermelden. Die Dauer betrug ca. 50 Minuten für die Installation des Kartenmaterials für Westeuropa, also ungefähr exakt die Zeit von unserem Zuhause bis zur Münchener Straße in Duisburg-Buchholz. ;)


    Bisher kann ich keine gravierenden Veränderungen feststellen, was aber auch daran liegen mag, dass wir bisher mit dem Navi keinerlei der hier im Forum bisher beschriebenen Probleme hatten und immer höchst zufrieden mit dem Gerät waren.

    Appels Ejon :


    Die Kürbisleberwurst hat bei uns auch gerade Saison... :love:


    Da seid ihr tatsächlich nur ein paar Minuten von uns weg und was machen wir? Wir haben uns heute in Duisburg-Buchholz rumgetrieben, um unsere Füße podologieren zu lassen - alte Geschäftsverbindung aus Zeiten, als ich meine Praxis in DU-Buchholz hatte - und anschließend neue Daunenbettdecken für den Winter zugelegt. Allerdings nicht, ohne noch aus alter Düsseldorfer Verbundenheit im Apfelparadies in Düsseldorf-Wittlaer Halt gemacht zu haben. Ab 14 Uhr wären wir aber dann wieder - mit unterwegs neu und problemlos aufgespieltem Navi-Update 6.18.0WL zuhause am Südhang des lieblichen Emschertales gewesen...


    Um aber beim Thema zu bleiben, hatten wir bei der Abfahrt nach Duisburg eine Sichtung eines novaweißen VFL-Team D auf dem Lidl-Parkplatz an der Paul-Gerhardt-Straße in Herne-Pantringshof/Eichenforst. Nera darf also den erhobenen Zeigefinger wegen Themaverfehlung wieder einknicken. :saint:

    Jue Wo :


    Hallo Jürgen,


    erstmal herzlich willkommen hier im Forum und hinter dem Lenkrad deines C-HRinseautos! :thumbsup:


    Nach deinen Fotos fehlt die gesamte Beleuchtung der Peripherie, denn es sollten eigentlich sämtliche Schalter/Tasten in der Türverkleidung, im Lenkrad und auch sonst deutlich beleuchtet sein. Und ja, man kann die Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung einstellen im kleinen Display mittels der Lenkradtasten, allerdings nur, wenn die Umgebung so dunkel ist, dass die Fahrbeleuchtung vorne und hinten eingeschaltet ist.


    Da aber die Instrumente auf deinen Fotos normal beleuchtet sind, gehe ich von einem technischen Fehler bei deinem Auto aus, so dass du bei deinem FTH vorstellig werden solltest zwecks Reklamation.

    jabbo:


    Hättet du ein wenig in diesem Thread geblättert, wüsstest du, dass nicht wenige Mitforist:innen nach relativ kurzer Lebensdauer der Batterie eine neue brauchten, da es eine Menge Ausschuss beim türkischen Zulieferer "Mutlu" gegeben hat(te), so dass die Dinger eines bisher wohl immer für den Kunden kostenfrei getauscht wurden. Über die Lebensdauer der Austauschenergiespeicher ist bisher noch keine Klage zu lesen gewesen.


    Mittlerweile habe ich ein Ctek MXS 5.0 SS mittels einer Wandhalterung in der Garage hängen - zum Glück hat die Garage Stromanschluss, da direkt ans Haus gebaut - und dank an den Polklemmenschrauben befestigten Ösen einen verpolungssicheren Daueranschluss. Jetzt sollte dann allerdings wirklich nichts mehr schief gehen.

    Ganz ehrlich? Ich weiß gar nicht, on unser Team D EZ2019 überhaupt so eine Hupe hat, mangels bisheriger Gelegenheit, sie ausprobieren zu müssen...

    Da wird dir irgendwann die Nase und die Kehle trocken.

    Gegen eine trockene Kehle kann ich ja was tun. ;)

    Gegen eine trockene Nase kann ich dir entweder ein paar eigene Rezepturen für Nasensalben aus meinem früheren Berufsleben zukommen lassen, oder du fragst den freundlichen Apotheker deines geringsten Misstrauens nach einer entsprechenden Fertigmixtur in Salben-, Tropfen oder öligen Sprayform. :saint:

    Hacke :


    Jetzt bringst du mich ein wenig aus dem Konfekt... ääääh... Konzept: Musikdateien sind wieder indiziert? Warum denn das? Ein Navi-Update verändert doch nichts an deinen Musikdateien? Und auch die Verbindung mit dem mobilen Kommunikationsdingens wird doch vom Update nicht berührt? Ich hatte da jeweils noch nie Handlungsbedarf nach den Updates...

    Heinerich :


    An diesem Punkt muss ich allerdings auch kapitulieren, da ich einen Fehler deinerseits - Tippfehler bei der Eingabe schließe ich mal aus, da du es sicher mehr als einmal versucht haben wirst - nicht erkennen kann. Da bei mir diese Einstellungen jetzt 2 1/2 Jahre her sind, kann ich an diesem Punkt auch nicht mehr weiterhelfen. Aus Erfahrung allerdings weiß ich, dass Toyota und Hybrid zwar wunderbar zusammenpassen, Toyota und Online-Anbindungen ein ganz spezielles Thema darstellen, bei dem sich auch dei engagiertesten FTHs gelegentlich die Beißerchen rundknabbern.


    Vielleicht solltest du tatsächlich nochmal in Köln nachfragen. Wir sind zwar bei gleichen Händler, wenn ich deinen Bildern in der Galerie glauben darf, allerdings in unterschiedlichen Dependancen, da ich im äußersten Nordosten von Herne, noch jenseits des Kanals, wohne und somit die Recklinghäuser Niederlassung für mich sehr viel näher ist. Dort ist man zwar wirklich gut aufgestellt, aber bei Online-Gedöns noch nicht wirklich fit, was aber in Bochum anders sein mag.

    In der Fußballhauptstadt Lüdenscheid Nord ^^

    Das hatte ich befürchtet, aber wir lassen es damit an dieser Stelle auch bewenden, bevor du mich wegen ungebührlichen Off Topics noch körperlich züchtigst! Und das von einem Bochumer, mit dessen VFL meine Westfalia immer freundschaftlich verbunden war... 8o


    Gezz is abba echt ma Schluss mit lustich hier! :saint:

    Hallo Bernd,


    ich gehe davon aus, dass du ein "mytoyota.eu"-Konto angelegt und dabei ein Passwort vergeben hast. Dann musst du dich im Auto mit eben diesem Konto am T&G 2 anmelden, wobei ich zugeben muss, dass ich zur Eingabe meines Passwortes mit Sonderzeichen (man will es ja möglichst sicher haben!) mehrfach bei der Eingabe das Tastaturfeld auf verschiedene Ebenen wechseln musste, bevor ich es komplett eingeben konte.


    Erst wenn du diese Anmeldung erledigt hast - natürlich bei bestehender Internetverbindung aus dem Auto heraus (bei mir via BT-Tethering über den persönlichen Hotspot meines Huawei P30 Pro-Android.Smartphones) - kannst du tatsächlich deine am PC erworbenen Apps auch im Auto selbst nutzen.


    Da du einen VFL-C-HR dein Eigen nennst, gehe ich davon aus, dass bei dir als nachträglicher Einbau ein MM16 verbaut ist und nicht das MM19 des Facelift-Modells, welches aber insgesamt eine überarbeitete Elektronik besitzt und somit bei deinem Auto gar nicht kompatibel sein dürfte.

    Bin gerade dabei, das 6.18.0L runterzuladen, zu extrahieren, mit dem Aktivierungsschlüssel zu editieren und auf den Installationsstick zu ziehen. Da wir am Donnerstag eine entsprechend lange Stecke fahren, werde ich es auf dieser mir bekannten Strecke dann installieren, vom Stick via USB und ganz ohne BT-Probleme. Bisher hatte ich bei allen Updates einen völlig problemlosen Installationsverlauf...