Dachantenne tauschen, wer hat das schon mal gemacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dachantenne tauschen, wer hat das schon mal gemacht

      Moin moin,

      hat von euch schon jemand die Dachantenne getauscht???

      Ich bin sowohl vom GPS Empfang wie auch vom DAB+ Empfang nicht so ganz Glücklich und erhoffe mir durch den Tausch der Dachantenne einen etwas besseren Empfang zu erzielen
      Ich habe mir diese Antenne Bestellt
      caraudio24.de/Zubehoer/Antenne…uessen-376101::32087.html

      Ist Natürlich mit etwas Arbeit verbunden
      Ich habe mal angefangen etwas zu Demontieren

      C-Säule Ladenkantenschutz entfernt
      Kofferraum Linke Seitenverkleidung entfernt
      Darüberlegende Verkleidung entfernt
      Himmelbeleuchtung Heck entfernt
      Türgummis Fahrertür und Hecktür gelöst
      B-Säule Verkleidung Sicherhalsgurt gelöst
      Griff Himmel Links entfernt
      Sonnenblende Links entfernt
      Schminkspiegelbeleuchtung Links entfernt
      A-Säule Links Verkleidung entfernt
      Und als letztes die drei Plastik Verriegelungen in Himmel Hinten entfernt
      Ich glaube das war es

      Dann kann man den Himmel Links nach unten absacken lassen
      Original Dachantenne ausbauen
      Dann hat man ein etwa 20 mal 35 mm großes Loch im Dach
      Toll :D

      Für so ein Scheunentor ist die neue Antenne von der Befestigung her nicht ausgelegt
      Sie deckt es zwar oben ab, nur die Verschraubung ist ein kleines Problem
      Also erst mal das Loch zukleben, und etwas Basteln

      Dann das zweite Problem, das ein Verlängerungskabel von der Bestellung fehlt
      Denn die Original Kabel von der Antenne sind nur ca. 15cm lang
      Nochmal Toll :D

      So das war es erst mal, morgen kommen noch ein paar Bilder

      Gruß Mike

      ""
    • kostet bei Bosch in Mannheim 280 Euro plus Adapter
      In Worms bei einem Hifi Laden 300 all incl.
      Ich lass es, weil mir das Risiko zu groß ist das was klappert hinterher.

      DAB ist bei mir ok.
      Das Navi war bis zu meinem Reset und kalibrieren Murks hoch 8.
      Jetzt nur noch Mini Murks, nachdem ich mit Nachbars HighEnd Mercedes mitgefahren bin
      Das Navi schiesst den Vogel ja fast noch mehr ab.

    • So,

      ich habe mir eine Adapterplatte gedruckt womit ich das Scheunentor von innen verschließen kann
      Kabel sollten eigentlich schräg nach Hinten geführt werden, wie der Antennenhersteller es laut Einbauvorlage vorgesehen hat
      Ging aber schlecht weil kurz hinter dem Mega Loch durchs Dach eine Versteifung vorhanden ist
      Deswegen eine etwas andere Kabelführung
      Ist aber kein Problem, weil zwischen Dach und Dachhimmel genug Platz ist
      Jetzt ist es Dunkel und die Baustelle ruht
      Sieht aber erst mal Gewöhnungsbedürftig aus mit solch Stiel auf dem Dach
      Naja erst mal ein Unikat :D
      Der grüne Stecker ist der Originale Antennen Anschluss gewesen (Nur FM)
      Weitere Bilder folgen

      Gruß Mike

      PS: Jetzt muss ich nur noch Nera fragen, ob Sie das vergessene s beim tauschen einfügen kann

      mini_2019-09-13 19.46.02.jpg
      mini_2019-09-13 19.46.08.jpg
      mini_2019-09-13 20.26.32.jpg
      mini_2019-09-13 20.26.48.jpg

    • Hallo Hacke,

      deswegen sollen die Antenne ja aufs Dach

      Gruß

      Hallo Awonder13,

      das Navi ist im Start einfach zu langsam, das ist der Hauptgrund der Verpeiler
      Ich mach es ja aus zweierlei Gründen (GPS + DAB+)
      Wenn sich die Aktion nicht zum positiven entwickelt, brauchen andere gar nicht erst den Versuch starten es selbst auszuprobieren
      Oder bei irgendwelchen Händlern Geld zu verbrennen :D:D:D

      Mike


    • Aber wenn es besser wird bei dir und andere es auch machen, kannste schon mal den Drucker warmlaufen lassen, da ich mir gut vorstellen kann, dass du nach der Adapterplatte gefragt wirst.

      Viele Grüße aus Köln Stefan

      Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:

      C-HR Hybrid Team-D in metalstreamgrau metallic + AHK + Extras
    • Hi MikeDD,

      auf eine Antenne ist nicht ganz richtig
      Es sind ja 3 Antennen im einem Paket
      Somit wird alles zum Dach hingeführt
      Diese Antenne wurde von vielen Usern als gute DAB+ Antenne bewertet, im Vergleich zu den Originalen Antennen die oft in Scheiben eingebunden sind
      Von den GPS verspreche ich mir jetzt nicht so viel, allerdings steht diese auch frei und wird nicht durch Scheiben und Metall abgedeckt
      Wenn das Ergebnis ernüchtern ist, werde ich dieses sicherlich erwähnen

      Gruß

    • Natürlich hilft mir dieses Video auch weiter
      youtube.com/watch?v=izsq5bb1Ajo

      Beim Armaturenbrett bin ich allerdingst erst bei der Sequenz 3 Minuten der Zerlegung
      Nur nicht solch Dilettantische Werkzeuge benutzen wie im Video
      Das geht auch etwas filigraner ohne Zerstörung der Schrauben
      Ist jetzt etwas blöd für mich weil ich nicht weiß, wie der Anschluss der FM Antenne am Radio ist
      Da konnte ich im Netz auch nichts finden über den CH-R

      Also Augen auf und auseinander bauen :D:D:D

      Gruß Mike

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von CH-R Mike ()

    • ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.
      Mir ist nur noch nicht klar wie sich das beim Navi auf die Boot Geschwindigkeit auswirkt.

      Hätte ich jetzt vermutet das hängt an dem Navi Modul, lahmer Prozessor usw.

      Satelliten bekomm ich mittlerweile genug.
      Der PDOP Wert ist allerdings [theoretisch] grottenschlecht.
      Sollte unter 10 liegen. Bei meinem bei 19.

    • Moin moin,

      heute war Basteltag
      Heute Morgen ist das letzte Kabel gekommen, somit konnte es losgehen
      Leider ist der Adapter für das FM Kabel nicht gekommen
      Egal, das ist mir nicht so wichtig

      Soweit sonst alles angeschlossen die Kabel ordentlich verlegt und alles andere bis auf das Armaturenbrett wieder zusammen geschustert
      Dann habe erst mal eine ausgiebige Runde gedreht, vor alle dingen wo ich immer DAB+ Probleme hatte

      Vorm losfahren GPS überprüft, 12 von 15 Satelliten das hatte ich noch nie
      Wie ich wieder nach Hause gekommen bin waren es 9 von 13
      Während der Fahrt pendelte es zwischen 10 und 12
      Das sagt jetzt auf Grund der Schwankungen eigentlich nichts aus
      Ich habe aber das Gefühl, das es schneller geht überhaupt Satelliten zu finden
      Kann aber auch Einbildung sein, mal Beobachten

      DAB+ viel meisten auf meine lieblingsstrecke 15 Km aus Hamburg raus aus
      Ziel ist 30 Km von Hamburg entfernt, keine Probleme mit DAB+
      Das ist auf jeden Fall besser geworden
      FM fehlt wie gesagt der Adapter

      Ich bin erst mal zufrieden und Beobachte weiter
      Ist allerdings schon ein kleiner Bastelaufwand aber Problemlos
      Alles zusammen, Antenne die 3 Verlängerungskabel und der fehlende Adapter
      Kosten 110 € wobei ich für den Adapter 10€ Bezahlt habe um ihn schneller zu bekommen
      Auf Ali bekommt man den für 1,5€ die Kabel bekommt man auf Ali aber nicht günstiger je 9€
      Ich bin zufrieden und der Aufwand hat mich nicht gestört

      Gruß Mike

      mini_2019-09-14 15.54.13.jpg

    • Hallo Awonder13,

      da hast Du was falsch verstanden, ich hatte nur gemeint dass das Navi bezüglich des Booten langsam ist nicht das es selbst aus Irgendwelchen Gründen schneller wird
      Es dauert nach dem Booten auch noch lange bis es die Satelliten Verbindungen anzeigt
      Gefühlt ist das jetzt schneller
      Sonst ist es schon sehr schnell bezüglich der Routenberechnung

      Gruß

    • @CH-R Mike: wenn alles passt und du alles getestet hast, bist du bitte so nett und stellst eine Teileliste mit Teilenummer und Bezugsquelle zusammen. So brauch keiner suchen. Vielen Dank im Voraus.
      Viele Grüße aus Köln Stefan

      Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:

      C-HR Hybrid Team-D in metalstreamgrau metallic + AHK + Extras