Codierungen für den C-HR

  • ja das soll bei meinem Golf 7 und dem aktuellen Ibiza auch so sein.


    Die Frage war was macht der CHR, wenn ich innen auf die zu Taste drücke und es kommt zum crash?

  • Macht er auch auf, so wie ich das weiß. Wäre m.E. ein sicherheitstechnisches NoGo, wenn die Türen im Falle des Unfalls nicht entriegelt würden.

    Gruß Volker


    Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:


    Von 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, Comfort-Assistenz-Paket
    Seit 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HDF CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK

  • @V188002


    So wird es sein, aber es ist ja auch kein Problem, dank der vernetzten Fahrzeugelektronik, neben den Airbags die Türverriegelung auszulösen (öffnen), bei einem Crash!

    --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

  • Ich gehe mal da von aus weil es der orginal Chip ist und kein China. Torque pro geht auch. Bei den China dingern ist es Glückssache. Habe 3 verschiedene und zum auslesen ok aber nicht zum ändern. Also lieber was vernünftiges kaufen.

    Also ich hab mir den OBDLink LX gekauft und bei Carista ist leider nur "Diagnostizieren" möglich, wenn ich "Individualisieren" auswähle bekomme nachricht das es nicht geht mit dem Adapter :(

  • Vielleicht ist es dann auch kein orginal Chip. Get es denn mit dem einer anderen Software? Hast du ihn beim Hersteller bestellt oder einem anderen Händler? Ruf doch den Hersteller mal an und schildere es ihm. Kannst ihn ja umtauschen und den anderen nehmen den ich auch habe.

    Einmal editiert, zuletzt von Tom ()

  • OBDLink MX/LX sind die empfohlenen Adapter für Hybrid Assistant und Tyre Assistant. Zum Individualisieren Der C-HR empfielt sich Carly mit zugehörigem Adapter (rund 35 Euro für den Adapter) Für die Carly-Software (Android) zahlt man bei Bedarf jährlich und kann alles einstellen in der Zeit. Carista will auch ABO-Gebühren sehen, sonst geht nur lesen, aber nicht ändern! Aber soweit mir bekannt ist, will Carista auch den passenden Adapter aus eigenem Hause sehen.

    --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

  • Was genau möchtest du denn via OBD Codieren/Auslesen?

    Falls es nur Kleinigkeiten beim eigenen Fahrzeug sind, laß es doch beim FTH machen...


    Brauchst du es häufiger für diverse Autos/Marken und willst auch Fehlerlöschungen vornehmen, so müßtest du eh die Vollversion von Carly kaufen, also das Jahresabo (bis zu 74 Euro jährlich fürs Komplettpaket ALLE Automarken) für die Andoid-Software plus den Adapter (einmalig ca. 50 Euro)!


    Eine weitere Alternative wäre z.B. "BimmerCode", allerdings weiß ich nicht, wie typenoffen diese Software arbeitet (abgeblich mit Toyota, BMW und Mini).

    C-HR Hybrid 2019, Team Deutschland, Platin-Silber, Navi :thumbsup:

  • Vielen Dank für die Antwort 😉

    Wenn wären es zunächst.nur kleinere Einstellungen, wobei ich dazu nicht immer zum Händler fahren wollen würde. Da wir 2 Toyota haben, CHR und Corolla, wäre es gut wenn ich es für beide nutzen könnte. Fehlermeldungen kommen derzeit ja Gott sei Dank nicht vor 😉

  • Wenn man es nicht ständig braucht, gibt es bei Carista eine Monatslizenz für 10,- Euro. Der C-HR wird auf jeden Fall unterstützt, da gehe ich vom Corolla auch aus.

    C-HR 2,0 Hybrid Team D, mysticschwarz, Dach metalstreamgrau