Versiegelung testen

  • Hallo Experten der Lackaufbereitung

    Habe meinen Neuen direkt vor Auslieferung versiegeln lassen.

    Bei Abholung gab es dann Fragen:

    Warum liegt auf der Frontschürze, unterer Bogen, noch dick Staub, ebenso in Bereichen wo man nur hinsieht, wenn Klappen und Türen geöffnet sind z. B. hinter der Tankklappe war es dreckig! Die Folien der hinteren Einstiegsblenden waren noch drauf.

    Auf meine Frage ob es Lackfehler/Schäden gibt, sollte bei der Aufbereitung ja auffallen, wurde verneint.

    Dann direkt den ersten Lackschaden gefunden, Einstieg Fahrerseite, an dem Falz der hinteren Tür, der von der vorderen Tür beim Schließen verdeckt wird.

    (Angesprochen und Lackstift zum selber ausbessern zugeschickt bekommen, wollte da keine kompl. Nachlackierung der hinteren Tür für eine verdeckte Stelle)

    Habe als Laie das Gefühl, nur die großen äußeren Flächen obenrum wurden gemacht...

    1. Frage: Wie kann ich herausfinden womit der Wagen versiegelt wurde?

    Toyota Protect wurde nicht verwendet, sondern eine Nano-Teflon-Versiegelung? Wenn ich das richtig verstanden habe.

    2. Frage: Wie kann ich herausfinden, welche Lack-Flächen nicht mit behandelt wurden?

    3.Frage: Wie finde ich das richtige Produkt zur Nachbehandlung oder muss alles runter und eine kompl. Neuversiegelung gemacht werden?

    Möchte hier bewußt keine Firmen nennen, evtl. sollte es ja auch eine 2. Chance für den Aufbereiter(nicht der FTH selbst) geben? Möchte dann aber vorbereitet sein.

    Danke

  • Falls du einen guten Lackierer, oder Fahrzeug Aufbereiter in der Nähe hast, würde ich dort mal vorbeischauen. Eventuell kann der was dazu sagen. Ansonsten sollte dir auf jeden Fall derjenige, welcher dein Fahrzeug versiegelt hat, entspreche Auskunft geben.


    Viel Erfolg.


    Gruß

    michhi

    Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :)


    C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem——Abgelöst seit 20.05.2020 durch den Bruder Lexus UX 250h (Executive Line)

  • Hilft Dir jetzt vielleicht konkret nicht weiter, aber hier sind meine persönlichen Erlebnisse mit Lackaufbereitern.


    Erstmalig in Anspruch genommen mit Avensis und YarisVerso 2014

    Ergebnis - Nur von außen versiegelt


    Zu Deiner Frage 1 Die Antwort vom Aufbereiter "Mit dem besten Material was zur Zeit international auf dem Markt ist":thumbsup:

    Zur Frage 2 Da perlte nix ab und die Flächen waren noch dreckig8)

    Zur Frage 3 Nach vermutlich ein paar Wäschen in der Waschanlage ist nix mehr auf dem Fahrzeug drauf;) War jedenfalls bei mir der Fall.


    Habe es dann wieder selber gemacht u.a. mit Collonite 845 und das hielt wesentlich länger:thumbup:Und war dann auch komplett in den Türen und Ecken aufgetragen ;)


    Dann CHR. Erstmalig ProTect. Weitaus preiswerter wie beim Aufbereiter. Das Wasser perlte auch nach 3 Jahren noch ab. Bei der Schätzung für die Inzahlungnahme kam selbst von Opel der Hinweis "Ausgezeichneter gepflegter Zustand des Lack"

    Dann der ProAceCity Verso. Das ProTect habe ich dazu bekommen. Zustand des Fahrzeuges nach jetzt einem Jahr - Wie neu:thumbup:


    Mein Tipp. Geh zu FTH. Spare Geld und Du hast eine optimale Versiegelung

    Juli 2017 bis August 2020 Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection

    Seit August 2020 Toyota Proace City Verso Executive 1,2 l PureTech EAT8 130 incl. kleiner Campingausrüstung

  • ... Ich war beim FTH, bei dem ich gekauft habe.

    Dieser macht nix selbst und hat auf seinem Gelände eine "externe" Firma.

    Mein Auftrag war an den FTH und meine Rechnung hat auch der FTH gestellt.

    Ich habe gedacht bei Toyota gibt es automatisch Protect, denkste.

    Mein Fehler: Auftrag per Telefon und nix Schriftliches, sollte halt noch vor Auslieferung sein, welche deswegen um 1 Tag verschoben wurde...

  • Ich habe auch die Versiegelung bei meinem Händler machen lassen.Und ich hatte sogar die Möglichkeit mir das anzuschauen wie die Werkstatt das macht.Als sie fertig waren wurden mir noch 2 kleine Flaschen mit Versiegelung die übrig geblieben sind mitgegeben.

    Bei mir wurden auch die Einstiege und die Türen und Falsten von innen gemacht.

    Das gleiche auch bei der Motorhaube und Kofferraum innen wie außen.

    Ich war total begeistert von der abgelieferten Arbeit.

    Ich würde es von meinem Händler wieder machen lassen.

    Gruß Oliver.


    Toyota C-HR 2.0 HDF Orange Edition auch Garfield genannt.:)

    Vorher: Rav 4 2,5 Hybrid Executive 4x4

    4 Generation von: 5/17 - 10/20

  • Wenn du "Mängel" festgestellt hast wie bspw Staub oder das mit dem Tankdeckel, hätte ich den FTH damit sofort konfrontiert und auf Behebung bestanden.

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Team Deutschland 2.0, Novaweiß-perleffekt Bi-Tone, Navi, TEC GT Evo-R hyper Silber

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi

  • Tipp, eine gute Versiegelung sieht man mit Hilfe von Wasser, bei einer guten Versiegelung perlt das Wasser ab, selbst bei einem Nagelneuen Fahrzeug perlt das Wasser nicht so gut ab.

    Mir wurde von einem befreundeten Toyota Mitarbeiter direkt abgeraten von Toyota das Fahrzeug versiegeln zu lassen, nicht wegen dem Toyota Protest, sondern wegen den Mitarbeitern die das Lieblos auf das Auto schmieren. Ich habe ca. das 3fache bezahlt (wenn man von den 300-350€ die hier genannt werden) ausgegeben, dafür wurden sogar die Kennzeichen abgenommen, jede Tür geöffnet etc. , Ich habe das Auto seit der Versiegelung Anfang Juli nicht einmal gewaschen, Regen hat ausgereicht damit er wieder sauber ist.

  • Genau so waren meine Erfahrungen mit einem professionellen Anbieter ;)

    Nachdem ich an unseren Fahrzeugen gewisse Zweifel hatte, ob die ordnungsgemäß versiegelt waren, bekam ich durch einen Zufall raus, dass der " Profi" lediglich geringfügige Aushilfen beschäftigte, die von nix eine Ahnung hatten und mit den Läppchen übers Fahrzeug wedelten X/


    Bei meinem FTH wird vom Meister eine Endabnahme gemacht und selber erlebt, notfalls nochmal nachgearbeitet;)

    Für mich kommt nur noch der FTH in Frage:thumbup:

    Juli 2017 bis August 2020 Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection

    Seit August 2020 Toyota Proace City Verso Executive 1,2 l PureTech EAT8 130 incl. kleiner Campingausrüstung