Kfz-Versicherung wird im Alter immer teurer – das können Sie tun.

  • Kfz-Versicherung wird im Alter immer teurer – das können Sie tun.


    Trotz längerer Erfahrung werden Kfz-Versicherungen mit steigendem Alter immer teurer. Wie stark, hat eine Erhebung gezeigt. So können Sie trotzdem sparen.

    Ab Mitte 50 wird die Versicherung für Kfz-Besitzer empfindlich teurer: Teilweise klettern die Kosten mit steigendem Alter sogar auf das Doppelte. Das hat die Zeitschrift "Finanztest" in einem Vergleich zwischen fünf verschiedenen Angeboten ermittelt.


    [.....]


    Quelle / Weiterlesen: Kfz-Versicherung im Alter: Immense Zuschläge – wie Sie sparen können (t-online.de)


    Liebe Grüße aus Grevenbroich, Micha


    2020er C-HR 1,8 Team D, sodalithdingensblaumetallic

  • Ich habe hier gute Erfahrungen mit der Toyota Versicherung gemacht.

    Beim Corolla Cross kann ich ja jetzt auch den Telematik Tarif nehmen.

    Werkstattbindung sowieso. Da ändert sich für mich nichts. Da bleibe ich bei "meiner" Werkstatt.

    Jahreszahlung schon immer gemacht und bei einem unfallfreien Schadensverlauf von 50 Jahren ist man eh ziemlich weit im Rabatt unten

    Als Fahranfänger wurde man Anfang der 70ziger mit tollen Rabatten von der Neckura Versicherung gelockt.

    Toyota YarisVerso 1.3 Linea sol auch bekannt als Toyota FunCargo seit April 2005

    Toyota CorollaCross 2.0 shimmering silver Team D mit Premium Paket seit April 2024



  • Teilweise klettern die Kosten mit steigendem Alter sogar auf das Doppelte.

    Nicht nur des wegen. Habe meinen C-HR GR mit gleichen Parametern 2024 Kosten 500,-€ jährl. mit dem Neuen C-HR berechnen lassen, dafür will die Toyota Versicherung etwas über 1000,- € jetzt verlangen :thumbdown: :( Also nicht wechseln, weiterfahren :)

    C-HR GR Sport Bj23 schwarz 4 Jahre Leasing mit Wartung Plus - Toyota Versicherung Telematik - Dash Cam Garmin 66 - Toyota Protect - Marder Stop&Go - Michelin Cross Climate.

  • Grüße mal als Neuer in die Runde.

    Versicherungen jedes Jahr vergleichen. Toyota wollte für meinen Corolla Sport Touring von 2023 auf 2024 von mir mal eben von 468 Euro aud 598 Euro erhöhen. Und das bei SF 38.

    Gesucht, gefunden. Bin jetzt bei der HUK24. Gleiche Leistung, keine Werkstattbindung. Zahlebdieses Jahr 498 Euro. Mit den gesparten 100 Euro gehe ich schön Essen.😊

    Gruß Touring Lounge -auch genannt Roland

    Hybridfahrer seit April 2020

    1. FAHRZEUG: COROLLA SPORTSTOURER 2.0 in Lounge- Ausstattung mit Panorama- Schiebedach (Es fehlt mir 😉), AHK, Cosmos Silber April 2020 bis April 2024 70.000km

    Spritmonitor 1143128

    2. Seit 5.04 2024: C-HR 2.0 als GR in Mystic Schwarz (oft auch Schwarz mit beigen Punkten😂), AHK

  • Exakt genau so habe ich es auch gemacht. Kleine Preissteigerungen sind ja normal aber was Toyota da Ende letzten Jahres versucht hat, war mir dann doch zu viel des Guten.

    Liebe Grüße aus Grevenbroich, Micha


    2020er C-HR 1,8 Team D, sodalithdingensblaumetallic

  • Ja, auch bei mir kam ein Angriffversuch seitens der AIOI-Versicherung auf meine Finanzen und ich hatte die Gelegenheit dann zu einem Wechsel zu einer anderen Versicherung genutzt. Bei der AIOI sollte ich knapp 600 Euro im Jahr Zahlen und mit meinem Wechsel waren es dann gleich 200 Euro im Jahr weniger.


    Nun kommt ja irgendwann mein neuer C-HR und der Verkäufer beim FTH ist zuversichtlich, mir ein günstigeres Angebot machen zu können, als ob ich bei meiner aktuellen Versicherung mit dem Neuen bleibe.


    Es soll seine Chance bekommen, aber ich denke das wird wohl eher nichts.

    --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

    Kurz vor Übernahme: C-HR Lounge (2024) HDF mit 197PS Systemleistung, Advanced Safety Paket, Spritzschutz vorne/hinten, Windabweiser rundum, in karminarot metallic mit schwarz metallic Dach! - named as "Optimus Prime".