Hybrid Batterie

  • Hat jemand schon Antworten auf folgende Fragen:


    1) Hybrid Batterie Lebensdauer?
    2) Kosten wenn die Batterie einmal den Geist aufgibt?
    3) Läuft das Auto noch mit defekter HBatterie oder lässt es sich nicht mehr starten?


    Danke

    ""
  • Was ich weiß (gelesen und/oder gehört):
    1) Es gibt Prius-Taxis, die nach 12 oder mehr Jahren noch mit der ersten Batterie fahren
    2) Es muss nicht die ganze Batterie getauscht werden, es können einzelne defekte oder schwache Zellblöcke getauscht werden. Es soll sogar mit einzelnen Zellen gehen.
    3) Da habe ich noch nichts gelesen. Aber die Batterie geht nicht von einem Tag auf den anderen "hops", sondern verliert nach und nach immer mehr an Kapazität, d.h. die elektrisch fahrbare Strecke nimmt merklich ab. Da sollte man dann mal den FTH kontaktieren.

    Gruß Volker


    Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:


    Von 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, Comfort-Assistenz-Paket
    Seit 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HDF CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK

  • Diese Gedanken hatte ich 2010 auch mal und auch über hohe Wartungskosten. Da hatte ich den Auris Hybrid gekauft. Der ist bei mir bis ich ihn jetzt gegen den CHR Hybrid getauscht habe ohne irgendwelche Probleme mit der ersten Batterie 130000 km / 7 Jahre gelaufen und wird es noch lange tun. Mach Dir keine Gedanken. Und die Wartungskosten waren bedeutend niedriger als bei meinen deutschen Volksautos vorher. Natürlich hoffe ich, dass das beim CHR so beibehalten wird, mit den niedrigeren Wartungskosten. Der Vorteil: ein Elektromotor muss ja nicht gewartet werden :) . Der Benziner wird nicht so sehr beansprucht , weil er ja ne Hilfe hat mit dem Elektromotor.

    CHR Hybrid. Novaweiss Perleffekt mit schwarzem Dach. Leder, LED Paket und Komfortpaket, Goodyear Eagle Sport Allwetterreifen 225/50R18 95V

  • Hat jemand schon Antworten auf folgende Fragen:


    1) Hybrid Batterie Lebensdauer?
    2) Kosten wenn die Batterie einmal den Geist aufgibt?
    3) Läuft das Auto noch mit defekter HBatterie oder lässt es sich nicht mehr starten?


    Danke

    Lt. meinen FTH 10 bzw.11 Jahre, wenn man sich an den Serviceplan hält. Bei mir ist es wegen der 5 Jahresgarantie erst mal in ferner Zukunft. Ich habe aber trotzdem nach dem Preis für den Akku gefragt. Er liegt bei 1.500€. Also volle Entspannung.

  • Wow, danke euch. 1500€ für neue Batterie ist ja wohl kein Akt. Das hört sich besser als 8000€ oder ähnliche Zahlen an. Auch wenn man einzelne Komponenten tauschen kann, sehr beruhigend.


    Danke

  • Lt. meinen FTH 10 bzw.11 Jahre, wenn man sich an den Serviceplan hält. Bei mir ist es wegen der 5 Jahresgarantie erst mal in ferner Zukunft. Ich habe aber trotzdem nach dem Preis für den Akku gefragt. Er liegt bei 1.500€. Also volle Entspannung.

    Ausgelegt für 15 Jahre, man kann 10 Jahre Garantie kriegen.


    Die Frage ist dann noch, was der Einbau kostet bzw ob man das selber machen kann.

  • ob man das selber machen kann

    Bei 200V würde auch ich (als Elektrotechniker) lieber die Finger davon lassen.... =O;(

    Gruß Volker


    Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:


    Von 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, Comfort-Assistenz-Paket
    Seit 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HDF CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK

  • Bei 200V würde auch ich (als Elektrotechniker) lieber die Finger davon lassen....

    Soviel ich weiß, sind das 600 V :!:


    Hier aus der Bedienungsanleitung:


    Seien Sie vorsichtig im Umgang mit dem Hybridsystem, da es ein Hochspannungssystem
    (mit Maximalspannungen von ca. 600 Volt) ist und
    Teile enthält, die im Betrieb des Hybridsystems extrem heiß werden können.
    Beachten Sie die am Fahrzeug angebrachten Warnhinweise.

    12.05.2017 bis 18.12.2019 Style Selection titanblau metallic / Dach schwarz, LED-Paket
    Seit 18.12.2019 C-HR Orange Edition :thumbsup:

  • Soweit ich weiß, hat der Akku 200V und diese Spannung wird dann auf ca. 600V für den Fahrbetrieb gewandelt.

    Gruß Volker


    Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:


    Von 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, Comfort-Assistenz-Paket
    Seit 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HDF CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK

  • Selbst eine 12v Batterie kann schon Schraubenschlüssel verschweißen, schätze die Stromstärke bei der Hybridbatterie reicht für mehr als Haarentfernung. Jedenfalls Finger weg! :evil:

    Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación

  • Die Spannung außerhalb des Akkus wird ja abgeschaltet. Man sollte vorsichtshalber ggf messen ob das auch geklappt hat, aber dann kann man da ganz normal dran arbeiten. (Wenn man so was denn überhaupt kann) Da aber ein Wechsel gar nicht vorgesehen ist, könnte ich mir vorstellen, dass die sich nicht viel Mühe gegeben haben, das einfach zu gestalten. Aber na ja, das hat noch ein paar Jährchen Zeit

  • In einem älteren AutoBlöd Artikel steht was über einen Gebraucht-Check eines Prius mit 180000km. Die Hybrid Batterie hatte noch die Kapazität einer neuen. Die Tester haben einen Fake Anruf bei einer T-Niederassung getätigt indem sie behaupteten, dass die Hybrid Batterie nicht mehr geladen würde.
    Toyota bot daraufhin einen Tausch auf Garantie an, da sie noch nie einen Akku hatten, der nach so geringer Laufleistung defekt war.
    Ich denke das spricht für sich.

    C-HR Lounge Hybrid, Marlingrau, Navi, LED, AHK

  • Habe da eine Frage zur Hybrid Batterie, wir sind heute gut 450 Km zu 90% Autobahn gefahren haben aber nicht einmal gesehen das Batterie zu 100% voll war.
    Immer nur bis zum vorletzten Balken der Anzeige.
    Wie sieht das bei euch aus? :thumbsup::thumbsup: