Alles rund um das Touch 2 & Go Plus (Generation 3 aus z.B. C-HR Facelift) Modelljahr 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alles rund um das Touch 2 & Go Plus (Generation 3 aus z.B. C-HR Facelift) Modelljahr 2020

      Das Touch 2 & Go Plus Generation 3 ist um einiges flotter (bessere Hardware?), das Navi hat bei mir bislang noch keinerlei Verpeiler produziert (im Gegensatz zu dem aus dem VFL C-HR) und bringt in Kombination mit JBL einiges mehr an Lautstärke, im Vergleich zu dem aus dem VFL.

      Bis auf die fehlenden Geschwindigkeitsschilder in der Kartenansicht (die Option in den Einstellungen ist bei mir grau hinterlegt und lässt sich nicht anwählen) macht es aber soweit was man erwarten sollte.

      Vielleicht hat ja von euch jemand einen Tipp, wie ich das noch noch aktivieren kann? Gerne diskutiere ich hier aber auch mit Euch alle anderen Dinge um diese Multimediaeinheit.

      Ach ja, etwas verwundert war ich die ersten Tage, dass es weder für FM, noch für DAB eine Möglichkeit gibt, manuell einen Suchlauf für die Sender anwerfen zu können, bis ich dann feststellte, dass beim Einschalten des T2&GoPlus die Sender am jeweiligen Ort im Hintergrund gesucht und in einer Liste der empfangbaren Sender landen, aus denen ich dann (je) eine Favoritenliste festlegen kann (getrennt für FM und DAB).

      ""

      Seit 24.01.201 C-HR FL 2.0L HSD "Orange Edition", 184PS Systemleistung!- named as Bumblebee

    • @pctelco Bei DAB(+) kenne ich das gar nicht anders. Die Sender sind bei meinem derzeitigen Ami-Dickschiff in einer Reihe hinterlegt, können aber nach Gusto (und Vorgabe) sortiert werden.

      Ansonsten Danke für den Kurzbericht, jetzt freue ich mich noch etwas mehr auf meinen (immer noch Namenlosen) C-HR.
      ab KW 25/20:
      C-HR 2.0 Lounge; Metalstreamgrau metallic; Dach schwarz
      Leder; Alarmanlage; LED-Fußraumbeleuchtung blau
      Leichtmetallfelgen 18", mattschwarz
      Ladekantenschutz Edelstahl; Decorsatz Tokio-Rot
    • pctelco schrieb:

      dass beim Einschalten des T2&GoPlus die Sender am jeweiligen Ort im Hintergrund gesucht und in einer Liste der empfangbaren Sender landen
      Das war auch schon beim "alten" T&Go im Avensis/Yaris/C-HR so... ;)

      Mich stört am neuen T&Go am meisten, dass die Straßenverkehrslage von Google Maps nicht mehr in der KArte angezeigt wird und nur noch als zu erwartende Fahrzeitverlängerung rechts in der Leiste zu sehen ist... :evil:

      ... und dieses ständige automatische Umschalten auf den Home-Bildschirm beim Neustart ist einfach nur nervig... genau wie der beim Start nun ständig sichtbare Warnhinweise (war früher nur beim Umschalten auf Map kurz zu sehen).


      pctelco schrieb:

      Das Touch 2 & Go Plus Generation 3 ist um einiges flotter
      Was genau meinst du damit, den Start des T&Go, die Routenberechnung oder was? Dieser nervige und nun ständig erscheinende Warnhinweis am Anfang wird z. B. länger als beim Vorgänger angezeigt... ;(
      Gruß Tom

      Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection (EZ: 05/2018, metalstreamgrau metallic, Leder, Navi Touch&Go2, JBL, LED, SUV-Paket, WR: 17" Rial Milano)
      Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)

    • awonder13 schrieb:

      Damit ist ein USB Kabel notwendig.
      Jo, sowohl Apple als auch Android benötigt ein USB-Kabel, da hat mal wieder jemand mitgedacht... von der Tapete bis zur Wand. :cursing:
      Gruß Tom

      Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection (EZ: 05/2018, metalstreamgrau metallic, Leder, Navi Touch&Go2, JBL, LED, SUV-Paket, WR: 17" Rial Milano)
      Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)
    • Finde ich auch nicht sonderlich schlau, zumal telefonieren ja auch ohne Kabel funktioniert.
      Andererseits hat es den Vorteil, dass bei längeren Naviaktionen mit google das Handy geladen wird.

      Schön wäre es, wenn man die Wahl hätte.

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • weit kommst Du mit usb 2.0 und laden nicht.
      2.5 Watt.
      Die Ladegeräte für ein s9 machen bei 5 Volt Minimum 10 Watt.

      Mein s10 hielt gradmal den Level und wurde nicht leergezogen.

    • michhi schrieb:

      dass bei längeren Naviaktionen mit google das Handy geladen wird.
      Naja, die Möglichkeit besteht ja durch das kabellose Ladesystem im neuen C-HR und Corolla in bestimmten Ausstattungen. ;)
      Gruß Tom

      Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection (EZ: 05/2018, metalstreamgrau metallic, Leder, Navi Touch&Go2, JBL, LED, SUV-Paket, WR: 17" Rial Milano)
      Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)
    • awonder13 schrieb:

      weit kommst Du mit usb 2.0 und laden nicht
      Also bisher hat er mir immer über USB und Kabel das Handy komplett augfgeladen, obwohl der Bildschirm die ganze Zeit online mit aktivem Google Maps war ... vollkommen egal, wie lange ich unterwegs war.
      Gruß Tom

      Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection (EZ: 05/2018, metalstreamgrau metallic, Leder, Navi Touch&Go2, JBL, LED, SUV-Paket, WR: 17" Rial Milano)
      Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)
    • @awonder13 wenn du am internen USB noch einen Hub und evtl einen USB-Stick angeschlossen hast, bleiben von dem 0,5A der C-HR-USB-Buchse nicht mehr allzuviel übrig, da sowohl der Hub als auch der USB-Stick ein paar mA verbraucht.......

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:

      Seit 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, SUV-Paket, Comfort-Assistenz-Paket, Einparkhilfe Front und Heck, Allwetterreifen - kein Navi
      Ab 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HSD CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK, Front-Unterfahrschutz, Allwetterreifen - kein Navi

    • @V188002
      da liegt ein Teil des Problem.
      Bei USB 2.0 stehen nach Standard 500mA zur Verfügung.
      Ein Stick geht mit 30 bis 100mA ein.
      Der Hub 10 bis 40mA.

      Um ein s10 5G zu 25% vollzubekommen brauchst Du bei 500mA fast 3 Stunden.

      Ich muss mal mein USB Messteil reinklemmen um auszuschließen, dass irgendwas mit der HW nicht stimmt.
    • awonder13 schrieb:

      Um ein s10 5G zu 25% vollzubekommen
      Na gut, zu diesen diversen Android-Teilen kann ich nüscht sagen, ich habe hier nur verschiedene iPhone herumfliegen, und da hatte ich noch nie Probleme... nicht mal beim 2006er Corolla.
      Gruß Tom

      Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection (EZ: 05/2018, metalstreamgrau metallic, Leder, Navi Touch&Go2, JBL, LED, SUV-Paket, WR: 17" Rial Milano)
      Toyota Corolla 1.8 Hybrid Team-D (EZ: 02/2020, karminarot perleffekt, Navi T&Go2, JBL, Technik-Paket, WR: 16" ProLine ZX100)