Reifenwechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenwechsel

      Hallo,

      heute habe ich meine Reifen gewechselt.
      Die reifen habe ich bei meinem Händler gekauft und die Sensoren einprogrammieren lassen.

      der Wagenheber von Toyota ist etwas unhandlich, da er eine lange einhängbare Kurbel hat und man ihn nicht einfach zu dem Punkt wo er das Auto anhebt hochkurbeln kann.

      Der Reifenwechsel verlief ansonsten problemlos, nur wenn Teile übrig bleiben muss man(n) es halt zweimal machen...
      jedenfalls hatte ich die Zentrierringe übrig, diese waren mir bis dato unbekannt weil keins von meinen vorigen Autos diese benötigten.

      Nachdem ich dann im Internet mir ein paar Videos angeschaut hatte, habe ich sie dann doch noch drauf gemacht, so bekommt man wenigstens Übung mit dem Wagenheber

      Im Übrigen hat die Umstellung auf die anderen Sensoren problemlos funktioniert...bzw. müsste ich spätestens am Montag bescheid wissen dann fahre ich eine längere Strecke.

      Leider haben die Sommer und Winterreifen unterschiedliche Muttern, jetzt brauche ich eine 19 und 21 Nuß.

      Schönes Wochenende

      Luke

      ""
    • Hallo Luke,

      ich habe auch gerade auf Winterreifen gewechselt. Angelernt habe ich nichts. Fehlermeldung kam aber bis jetzt noch nicht. Einen Wagenheber habe ich nicht....
      Mal sehen ob da noch ein Fehler kommt.Aber ich habe auch unterschiedliche Müttern. Finde ich aber nicht schlimm.
      Ich muss sowieso zu Händler das Licht höher stellen lassen. Dann können sie es direkt das Anlernen der Sensoren mit machen.

      Vg Holgi007

      Style Selection in blau mit LED, Leder, Navi und Anhängerkupplung :D

    • Holgi007 schrieb:

      Hallo Luke,

      ich habe auch gerade auf Winterreifen gewechselt. Angelernt habe ich nichts. Fehlermeldung kam aber bis jetzt noch nicht. Einen Wagenheber habe ich nicht....
      .............

      Vg Holgi007
      Huih, Reifenwechsel ohne Wagenheber :thumbup: .
      Wie hast du das denn bewerkstelligt :?: .

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem


    • Rangierwagenheber nutze ich auch schon seit Jahren.

      Aber zusätzlich nach den Anheben immer noch ein Sicherung drunter, bei mir ein großer Klotz aus Eichenholz (ein Reststück von einem Ständerrohbau).

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • @michhi Gut gefrühstückt, dann klappt das .

      Ich finde es schade das Toyota keinen Wagenheber im Kofferraum hat.
      Dank des Ragierwagenheber ging aber es ohne Probleme. Gut finde ich hinten den mittigen Punkt wo der Wagenheber angesetzt wird. So hebt man direkt beide Seiten hoch.

      Style Selection in blau mit LED, Leder, Navi und Anhängerkupplung :D

    • @Knatter
      Ich mach es genau andersrum.
      Meiner hat Reserverad,Wagenheber usw.
      Kaufe mir jetzt noch das Reparaturset.
      Wenn Ich nächstes mal in Urlaub fahre fliegt Reserverad raus un Pannenset rein.(hatte bis jetzt noch nie das Reserverad bei einem Auto im gebrauch)
      Aendere noch den Teil bei der Mulde damit Ich mehr Platz im Kofferraum habe. (War dieses Jahr etwas knapp)
      Durch das Reserverad verliert man einfach zu viel am Kofferaumplatz. (War vorher Corolla Verso gewöhnt)
      Nr#1 C-HR Buisness PLUS HSD(Frau) seit 03.17 Farbe:Tokyo Red (3T3) Scheiben getönt Felgen:18 "Schwarz Matt Sommer-Winter 17 "
      Nr#2 C-HR C-ULT HSD (Meiner) Liefertermin Ende Februar 2019 Farbe:Cyan-Dach Schwarz Felgen 18" Schwarz 235/50/18 Ganzjahresreifen.
    • Das Dichtmittel ist zwar mittlerweile Standard aber trotzdem wäre mir ein Notrad lieber.

      Ich hatte mitten in der Pampa in Ungarn eine Reifenpanne mit einem VW und das Reifendichtmittel (neues Auto) blieb flüssig. Evtl. lag es an den 36 Grad Außentemperatur. Auf jeden Fall ist das Zeug aus dem Reifen gespritzt und hat außer einer Riesensauerei nichts bewirkt.

      C-HR Lounge Hybrid, Marlingrau, Navi, LED, AHK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Burli ()