Kartenmaterial 6.16.0L + H für MM16 steht zum Download bereit

  • Bei dem Package des Kartenupdates war m.W. auch immer ein Teil Systemupdate dabei (z.B. Gracenote oder anderes).
    Ich würde mir im Moment das neue Kartematerial auch nicht holen - meine 3 Jahre sind rum und weitere 3 für 199€ sind mir im Moment noch zu teuer.
    Bekommt man daher das Systemupdate irgendwie separat? - Mit diesen sollte Toyota ja seine Kunden zumindest kostenfrei versorgen.

    My "VADER": C-HR Lounge Hybrid, Schwarz, JBL-Paket.....BÄM!!

  • Ab 2021 kein Kartenudate von privat mehr möglich, siehe Nachricht von Toyota, Grund wurde nicht genannt.


    Sehr geehrte Benutzer von Toyota Touch&Go Toolbox,
    Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Verfügbarkeit und der Support der Toyota Touch&Go Toolbox-Anwendung zum Ende des Jahres 2020 eingestellt wird.
    Wir empfehlen dringend, sobald Sie die Möglichkeit haben, die Karte auf Ihrem Navigationsgerät mit der Anwendung Toyota Touch&Go Toolbox zu aktualisieren.
    Nach dem 31. Dezember 2020 werden keine weiteren Kartenaktualisierungen über Toyota Touch&Go Toolbox angeboten und die Anwendung wird nicht mehr funktionsfähig sein.
    Wenn Sie Ihre Karte nach diesem Datum aktualisieren möchten, können Sie dies bei Ihrem Händler tun. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Händler oder besuchen Sie das Toyota Kundenportal.
    Wir danken Ihnen, dass Sie in all diesen Jahren unsere Dienste mit Vertrauen in Anspruch genommen haben, und wünschen Ihnen die schönsten Routen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Toyota Touch&Go Toolbox Support

  • Ab 2021 kein Kartenudate von privat mehr möglich, siehe Nachricht von Toyota, Grund wurde nicht genannt.

    ..........

    Wennste kurz überlegst, kommst auf den Grund ;).


    Gruß

    michhi

    Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :)


    C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem——Abgelöst seit 20.05.2020 durch den Bruder Lexus UX 250h (Executive Line)

  • Touch & Go Toolbox, nie gehört und nie genutzt, auch nicht beim vorFacelift, um den es ja hier geht.


    Für mich sollte sich also nichts ändern, wenn ich das richtig verstehe. Aber erst mal müsste ein Update für das Facelift kommen!

    --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

  • Sehr geehrte Benutzer von Toyota Touch&Go Toolbox,

    Da wird lediglich die Toolbox eingestellt.

    Ich wage zu bezweifeln, dass Du damit für den C HR ein Update bekommen konntest ?


    Da steht ja auch:

    "Falls du ein anderes Navigationssystem als Toyota Touch®&Go verwendest, hole dir hier das neueste Update."


    Du hast aber das Toyota Touch®&Go ! Deshalb nützt Dir diese Seite und auch die Toolbox garnichts !


    Die Seite auf die Dein Link verweist bietet Hinweise auf Updates an, für Toyotas, die aber glücklicherweise kein Toyota Navi haben. z.B. damals der Aygo, oder der große ProAce oder meiner der ProAce City Verso, der Hilux, Highländer, Land Cruiser und noch einige andere.. Auf der Seite kann ich lediglich überprüfen ob für meinen ProAce City Verso -"TomTom Navigation vom Feinsten"- ein Update besteht. Dann kann ich zum Händler gehen und ihm mitteilen, dass es eine neue Version gibt, die er mir bitte aufspielen kann.


    Du Berlin musst Dich bei Bei Toyota anmelden Dann unter Multimedia und Einkäufe sollte alles auftauchen was man so braucht.


    Wenn hier ein interessierter ProAce City Eigentümer mitlesen sollte, Für Pro Ace City gibt es bei Peugeot eine Super Toolbox, die versteht sogar problemlos Toyota;) FIN eingeben und kurze Zeit später hat man die Updates für Karte und Gerät ( TomTom und Gerätehersteller in einem Aufwasch ) sowie Anleitung wie das Update durchzuführen ist. Der "Key" wird generiert und es gibt noch ein paar nette Kleinigkeiten. in der Software.

    Dazu müsst ihr aber im Peugot Forum - ProAce City Verso gern gesehen- registrieren.

    Solange bei mir aber Garantie drauf ist, soll es der Händler wie von Toyota vorgesehen machen.

    Juli 2017 bis August 2020 Toyota C-HR 1.8 Hybrid Style Selection

    Seit August 2020 Toyota Proace City Verso Executive 1,2 l PureTech EAT8 130 incl. kleiner Campingausrüstung

  • Hallo Appels Ejon Meister


    Ich bin auch noch einamal in mich gegangen und bin zu der gleichen Feststellung wie Du gekommen. Als ich die Mail bekommen habe, habe ich Toolbox

    einfach ausgeblendet. Im Nachhinein kam die Erleuchtung, daß ich mich dort einmal registriert habe um Update für meinen damaligen Auris zu bekommen.

    Aber so kann man auch überrascht werden.


    Viele Grüße Klaus

  • Gefällt mir zwar, aber ich komme nur bis zur Eingabe meiner Daten. Dann ist Schluß. Bei " Speichern und weiter" passiert nichts mehr ||.


    OK, nach gefühltem 12 mal eingeben der Telefonnummern hat´s mal geklappt :thumbsup:.

    " Zündung an" ist wohl richtig. Und die bleibt dann hoffentlich auch an. Normalerweise schaltet sie sich ja nach einer bestimmten Zeit aus :/. Bin ja mal gespannt.


    Gruß Lothar

    Das Leben ist zu kurz um poplige Autos zu fahren!

    Einmal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • Gefällt mir zwar, aber ich komme nur bis zur Eingabe meiner Daten. Dann ist Schluß. Bei " Speichern und weiter" passiert nichts mehr ||.

    Das Problem mit "Speicher und weiter" hatte ich auch mehrere Stunden. Ich vermute die haben/hatten ein Serverproblem. Nach mehreren Versuchen hat es funktioniert.

    Dateien

    • Hotline_1.jpg

      (65,36 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    C-HR 1.8 Hybrid, Team D, Marlingrau :thumbup:

  • Danke das tröstet ein bisschen. Dachte schon ich bin zu doff ´ne Telefonnummer einzugeben :rolleyes:. Die Sache mit " Zündung an " stimmt so ? Danke Dir schon mal :thumbup:

    Bei der Telefonnummer ist die "+49" als Landesvorwahl bereits eingestellt, so dass die Eingabe der Telefonnummer sowohl bei Fest-, als auch bei Mobilfunknetz nur ohne die führende "0" erfolgen muss. Dann klappt es auch mit dem Speichern. ;)


    Und ja, wenn man das Update im Stand durchführen will, muss die Zündung auf zumindest "Zubehör" stehen, so dass sich bei Bedarf der Verbrenner zuschalten kann. Daher erledige ich das Karten-Update immer gerne, wenn ich eine mindestens 45-minütige Fahrt vor mir habe, bei der ich das Navi nicht brauche, erledige das also en passant, ohne unnützen Benzinverbrauch im Stand zu generieren, vom CO2-Ausstoß und der Lärmemission durch den im Stand laufenden Verbrenner ganz zu schweigen.


    Beim MM19, also dem Facelift-Modell, kann das Navi 4 Regionen deiner Wahl OTA updaten, also online und ohne den Stick zu verwenden. Und ich meine in Erinnerung zu haben, dass wenn man das MM19 via USB-Stick updatet, weil man mehr als die vier Regionen haben möchte, den Aktivierungsschlüssel im Auto selbst am Navi eingeben muss, während man beim MM16 des Vorfacelift-Modells diesen Schlüssel in die entpackte Datei auf dem Stick einfügen kann, bevor man diesen in den USB-Anschluss steckt und dann nichts mehr am Navi selbst eingeben muss.


    Sollte ich da was falsch in Erinnerung haben, so bitte ich Ralf = pctelco um Verzeihung und entsprechende Korrektur und um nur milde Haue.... 8o

    Seit dem 22.03.2019: C-HR 1.8 Hybrid Team D in metalstream metallic mit Touch 2 & Go :thumbsup: