Android Auto und TomTomGo

  • Wir funktioniert Sygic unter Android Auto? Jemand Erfahrungen?

    "Vorsicht, Österreicher mit landestypischen Eigenheiten! Spricht seltsam, empfindet Regeln und Gesetze als Vorschläge, ist immerwährend neutral und bei Bedarf EU-Mitglied. Füttern erlaubt."

  • Grundsätzlich klaglos.

    Ich bin früher ohne AA gerne damit unterwegs gewesen. Es hat aber relativ lange gedauert bis Google das System für Fremdanbieter freigegeben hat, sodass ich mittlerweile fast ausschließlich mit Waze unterwegs bin (in Bezug auf Staus fast ungeschlagen - beim Routing manchmal zweifelhaft ;)).

    Leider ist Sygic vor einiger Zeit auf ein Abo-Modell umgestiegen. Nun habe ich mit meiner Altlizenz zwar AA nachgereicht bekommen, aber nur eine 2D-Ansicht. Auf das Abo würde ich nicht umsteigen.

    Beim Routing habe ich auch schon die eine oder andere Überraschung gehabt, hat mich von einer Straße abgeleitet und mich kurz danach wieder raufzuschicken :rolleyes: Ist aber nur selten vorgekommen.


    Vielleicht schaue ich mir MagicEarth in Zukunft an. Hier arbeiten die Entwickler gerade an der Unterstützung, wird noch dauern. Dafür ist es komplett kostenlos.

  • Die Erfahrung hab ich bei Sygic auch, ab und an bei AB-Kreuzen will es Ableiten und dann wieder rauf , was auf der A5 nicht schön, könnte ja auch ein Wechsel auf die parallele A6 sein. Naja hab ich nur einmal gemacht und ignoriere es inzwischen. Ist natürlich in Gegenden in denen man sich nicht auskennt etwas schwieriger ;)

    Als ich es vor ca 1,5 Jahren gekauft hab, stürzte es noch sporadisch ab, hat sich aber durch Updates deutlich gebessert. Ist aber auch keine Abo-Lizenz, werde auch nicht wechseln.

    LG Michel "I love to be different !"

    Yaris (XP21) Hybrid Premiere Edition
    MyToyo sagt 51% der Strecke des letzten Jahres habe ich auf der AB verbracht :) deswegen bin ich mit dem Verbauch zufrieden ;)


    bis 27.11.2020 C-HR blau/schwarz Style-Selection HSD, Protection, LED und SUV-Paket, Navi, Windabweiser,
    Exterieur grün-gelb und 18" WR org. Style-Felge

  • Benutze Sygic auch. Ist mit TomTom vergleichbar und funktioniert ganz gut. Habe ich als Sonderangebot angeboten bekommen für knapp über 14 € Jahreslizenz und da mal zugeschlagen.

    Andere Frage, ist denn jemand bei AA schon in den Genuss der angekündigten, geteilten Ansicht auf dem Display gekommen? Bei Carplay gibt es das ja schon länger.

  • haukr


    Was bedeutet sygic

    Nun habe ich mit meiner Altlizenz zwar AA nachgereicht bekommen?


    Als alter Sygic Fan habe ich mich schweren Herzens ab der Abo Einführung von sygic verabschiedet.


    Geht AA jetzt doch mit einer alten Lizenz ohne Zusatzkosten?

    Was muss man dafür tun?

  • Sorry, für die Verspätung. Musste den C-HR ein paar Tage ausführen und durch die Berge jagen 8)


    DeJo

    Ja, AA geht auch mit der alten Lizenz, allerdings nur in der 2D Ansicht. Du musst dafür eigentlich gar nichts tun, zumindest war es bei mir so. Die lebenslange Lizenz muss nur aktiv sein. Bei mir steht dann im Menü "Dauerhafte Premium-Version"


    Für einen kurzen Zeitraum (vor dem Abo) konntest du ein Upgrade auf die 3D-Ansicht erwerben (irgendwas um die 40-50 Euro, ich weiß aber nicht mehr was da alles noch dabei war). Jetzt halt nur mehr mit "Premium+"-Abo.


    spinni

    Nein, hier auch noch kein Coolwalk.

  • Ich hatte vor unserer Reise Sygic Premium installiert um es mit AA zu testen.

    Nach rund 15 Minuten auf waze umgeschaltet.

    Warum?

    Rerouten extrem langsam. Heisst 100m nacheilend.

    Abbiegen gleiches Phänomen.

    Bis der Zeiger auf dem Punkt war wo wir uns befanden verging zuviel Zeit.


    Mangels Zeit Test abgebrochen.

    Warte auf nächste Version.


    Auf den 550km, die wir dann am Stück fuhren, hat sich Waze perfekt benommen.


    Achtung. Ich habe immer die letzten Betaversionen!

  • Bei meinem C-HR Chic war folgendes sowieso dabei


    Toyota Smart Connect+ Multimediasystem (MM21)

    - 8" Touchdisplay

    - HD-Auflösung

    - Cloud-Navigation (Live Karten, Live Verkehr)1

    - Onboard-Navigationssystem mit 3D-Navigation

    - Visuelle Darstellung von Autobahn-Beschilderung

    - Parkplatzfinder, Tankstellenfinder, uvm.1

    - Over-the-Air Updates


    4 Jahre soll die Navi-Funktion kostenfrei benutzbar sein.


    Hätte aber Sygic sowieso auch. Mal testen wie Sygic funktioniert

    "Vorsicht, Österreicher mit landestypischen Eigenheiten! Spricht seltsam, empfindet Regeln und Gesetze als Vorschläge, ist immerwährend neutral und bei Bedarf EU-Mitglied. Füttern erlaubt."

  • Heute run 100km Waze dann Maps genutzt.

    Maps ist bei Stauvorhersage präziser und ein my Fixer.


    Abruf Spritpreise funktioniert. :S

    Triggy gemacht.


    Anzeige Tempo und limit leider immer nocht nicht. :thumbdown:9