Wo ist beim C-HR die DAB-Antenne verbaut?

  • DeJo :


    Es geht um den Dienstwagen von Toy , das muss nicht zwangsläufig ein C-HR sein oder gar überhaupt ein Toyote. Das wäre für einen Dienstwagen auch eher untypisch.

    Seit dem 22.03.2019: C-HR 1.8 Hybrid Team D in metalstream metallic mit Touch 2 & Go :thumbsup:

  • Unser C-HR ist ein FL, da funktioniert DAB echt top. Die Probleme hatte ich mit dem Dienstwagen, einem Jeep Compass, dort war der Empfang zunächst grottenschlecht. Durch den Tausch des Antennenstabs jetzt alles ok.


    Das wäre für einen Dienstwagen auch eher untypisch.

    Ja, das ist wohl war. Toyota hält sich bei der Rabatt-Schlacht bei den Firmenwagen komplett raus, daher ist das Leasing nicht sonderlich attraktiv bis überteuert. Ich werde mal mit dem bZ4x einen neuen Versuch unternehmen, mach mir aber nicht viel Hoffnung.

    C-HR 2,0 Hybrid Team D, mysticschwarz, Dach metalstreamgrau

  • Toyota hält sich bei der Rabatt-Schlacht bei den Firmenwagen komplett raus, …

    Dafür gibt es aber bei Toyota "Business"-Modelle, die du als Privatkäufer nicht bekommst.


    Beim FTH stand ein RAV4 für rund 36k Euro, aber auch nach mehrfacher Rückfrage nur an Firmen abzugeben. Der hätte uns (vor allem bei dem Preis) gut gefallen. Schönes Auto mit viel Platz, vor allem auch im Fond. Der preiswerteste RAV4 wäre immer noch günstiger gewesen, als der C-HR GR Sport, aber wir haben uns dann doch daran erinnert, dass wir nicht mehr so ein großes Auto haben wollten. Bestimmte physikalische Gesetzmäßigkeiten (großes Auto mit großer Fläche → mehr Energieaufwand → höhere Betriebskosten) lassen sich leider nicht wegdiskutieren.

  • Ja richtig, Business Modelle bietet Toyota schon an. Ich habe mir auch schon mehrfach Leasing-Angebote geben lassen, aber mit den Preisen komme ich nicht klar. Zuletzt hatte ich den RAV4 PHEV auf dem Wunschzettel, die kalkulierte Leasing-Rate lag dann aber jenseits von Gut und Böse.

    C-HR 2,0 Hybrid Team D, mysticschwarz, Dach metalstreamgrau