Wie viele Rest km hat der Tank den noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie viele Rest km hat der Tank den noch?

      Ok ok, macht man nicht. Aber irgendwann bei 1km restreichweite sah mein Tacho so aus

      chr-forum.de/gallery/index.php…b81065acf1831c16ebbf9cfc8

      danach noch etwa 10km weiter und dann gingen 36l rein. Hmmmm. Da ist noch Luft nach oben :thumbsup:

      ""

      Freude am Fahren | C-HR Style 1.2l, marlingrau, Navi, AHK, Lime Package

    • Da wir wissen, dass der Tank beim C-HR (Hybrid?) 43 Liter hat, waren noch 7 Liter vorhanden. Jetzt kannst Du selbst errechnen, wie weit Du wohl noch gekommen wärst.

      Die Tankanzeige im C-HR (inkl. Restreichweite) ist eben sehr vorsichtig! ;)

      Seit 24.01.201 C-HR FL 2.0L HSD "Orange Edition", 184PS Systemleistung!

    • „sehr vorsichtig“ beschreibt die Anzeige in der Tat absolut zutreffend. :thumbsup:

      StoneColdCrazy schrieb:

      Das der aber einfach Striche rein donnert ist auch übel. Kann er nicht wenigstens minus zählen
      dem schließe ich mich an... mir wurde die gestrichelte Anzeige bislang nur ein einziges Mal vorgeführt - da geht dir auch schon mal dezent der (sprichwörtliche) Stift :whistling: insbesondere wenn es noch ein paar Kilometer bis zur nächsten Tanke sind. X/:D
    • @StoneColdCrazy Bei Restreichweite "---" einfach Trip B auf null stellen. In deinen Nicht-Hybriden gehen glaub ich 50 l in den Tank. Da kannst Du dann über deinen Durchschnittsverbrauch ausrechnen, wie weit du noch ungefähr kommst. Natürlich immer etwas Sicherheit einplanen, nicht dass es nachher heißt "wegen Volker bin ich ohne Sprit liegengeblieben". Du hättest ja dann nicht mal nen Hybrid-Akku, damit du dich wie einmal @Hosc zur Tanke retten könntest....

      Ich fahr mit meinem Hybriden regelmäßg bis --- und ein paar km drüber.

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:

      Seit 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, SUV-Paket, Comfort-Assistenz-Paket, Einparkhilfe Front und Heck, Allwetterreifen - kein Navi
      Ab 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HSD CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK, Front-Unterfahrschutz, Allwetterreifen - kein Navi


    • Also regelmäßig bis ——— Anzeige fahren... da fühle ich mich mit meinen regelmäßigen 8-10km doch schon ein gutes Stück entspannter unterwegs. 8):D Dennoch gut zu wissen, dass man mit ——— noch ne „amtliche“ Strecke machen kann. Unsicher macht mich dann trotzdem die Tatsache, nicht zu wissen, wieviel km ich ab der Anzeige noch schaffe. ||

    • Laidback Jack schrieb:

      Also regelmäßig bis ——— Anzeige fahren... da fühle ich mich mit meinen regelmäßigen 8-10km doch schon ein gutes Stück entspannter unterwegs.
      Du willst dich doch wohl nicht auf eine Restreichweitenanzeige verlassen :whistling: ? Die Aussagekräftigkeit kannst du höchstens als Schätzeisen ansehen.

      Das würde ja bedeuten, dass man sich auch auf die angegebenen 827km nach dem Volltanken verlassen könnte :whistling: .

      Never :D .

      Gruß
      michhi

      Bestellt am 17.07.2017, Abholung 26.09.2017 :D

      C-HR Lounge, Hybrid, Mysticschwarz, Vollledersitze, JBL-Premium-Sound-System, LED Paket, Navigationssystem

    • @HardyB

      Nichts für Ungut, aber wenn mir die Restreichweite in km angezeigt wird, helfen mir die 10 Liter ab Reservelampe nicht wirklich. Man hat schließlich nicht konstant den gleichen Verbrauch. Das schwankt ja auch je nach Fahrsituation/Verkehrssituation/„Pedalstellung“ usw... ;) daher käme mir (persönlich) eine...zu 90% genaue :?: ... Anzeige der Reichweite in km ab Reserve doch sehr gelegen. :love:
    • Ja, der Verbrauch schwankt je nach Fahrsituation, aber mehr als 10l/100km auf 6km Kurzstrecke den Berg rauf habe ich noch nicht hinbekommen. Getankt wird meist um die 34l. Sind also noch um 9l im Tank. Ds sollten also im worst Case noch locker über 50km drin sein.

      Gruß Volker

      Wer bremst - rekuperiert! :thumbsup:

      Seit 13.04.2017 bis 05.02.2020 C-HR Flow HSD CHRISLY metalstream, SUV-Paket, Comfort-Assistenz-Paket, Einparkhilfe Front und Heck, Allwetterreifen - kein Navi
      Ab 05.02.2020 C-HR Team D 2,0l HSD CHRossy sodalithblau/schwarz, Licht-Paket, AHK, Front-Unterfahrschutz, Allwetterreifen - kein Navi

    • @Hummer
      Ja weiß ich! Tankuhr ausgefallen, der Wagen bleibt stehen, man stiefelt mit einem leeren Reservekanister bei strömenden Regen zur nächsten Tanke und mit vollem Kanister wieder retour, Benzin eingefüllt, gestartet und gut war es! Ist allerdings ein paar Jährchen und Autogenerationen her, vielleicht waren die Motoren damals noch nicht so empfindlich! Seither bekomme ich feuchte Hände wenn die Reservelampe angeht, aber spätestens bei Reichweite 0 wird getankt!