Steckdose in der Mittelkonsole

  • Im Kofferraum ist links hinter der Verkleidung ein freier Stecker mit Dauerplus, ist vorgesehen für Zubehör z.b. Anhänger Modul oder 12v Dose.

    Sollte ohne grossen Aufwand nutzbar sein.

    Dauerplus im Kofferraum ist Garantie für leere Batterie, wenn da ein Verbraucher dranhängt vergisst man den garantiert irgendwann. Würde ich immer ein Relais mit geschaltetem Plus zwischenhängen.

    ""

    Hybrid Style marlingrau 6/2017 - viva la recuperación

  • :thumbsup: Ich glaub der Stecker gehört zum kofferraum öffnung zum nachrüsten, das was ich vorhabe bei meinem ! Den mein voriges auto (kuga) hatte den kofferraum allein ohne das auto zu öffnen geöffnet !

    grüssal aus Wien !;):)

  • Den mein voriges auto (kuga) hatte den kofferraum allein ohne das auto zu öffnen geöffnet !

    Beim C-HR kannste zu mindest die Elektrischeöffnung nachrüsten.

    Die Öffnung der Heckklappe, ohne das Fahrzeug zu öffnen kannste bei Toyota nicht einprogrammieren.

    Mein RAV4 hat eine elektrisch öffnende Heckklappe. Ich kann die durch 2 maligen Druck auf den Öffnerknopf an der Schlüsselfernbedienung öffnen, aber da geht auch immer die ZV von Fahrzeug mit auf.

    Mein betreuender Händler hat da über 30 min geschaut um das einzustellen. Vom Werk musste erst die ZV öffnen und dann die Heckklappe.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

    Vorher: C-HR 1.8l Hybrid Team-D

  • Was denkt ihr wieviel Zeit es wohl braucht um eine 12 V Steckdose anzubringen und links hinter der Türverkleidung anzuschließen ?


    Gruß

    Steff

    C-HR Team Deutschland Sodalithblau , mit schwarzem Dach , Navi :thumbup: