Klebe Dekorleisten Innenraum

  • Hallo zusammen,

    Ich überlege den Innenraum optisch etwas umzugestalten. Hat jemand schon Erfahrungen mit den Klebe-Plastik Verkleidungen gemacht ?

    Lassen sich die Knöpfe noch gut drücken, da diese scheinbar etwas eingebettet werden weil die Verkleidung höher ist ?

    Lassen sich die Klebestreifen wieder vom Original teil gut entfernen wenn man es wieder "zurück baut" ?


    Unter dem Link finden Sie die Zierleisten die ich überlege einzusetzen ...


    Amazon HIGH FLYING für C-HR 20…ebel Dekor ABS Kunststoff (Affiliate-Link)

    Toyota 2.0 C-HR 01.2022 Team Deutschland in Sodalithblau mit schwarzen Dach 8)

  • Die Bedienelemente lassen sich eigentlich mit diesen Verkleidungen weiterhin problemlos nutzen, aber ich bezweifle, dass sie die Verkleidungen rückstandslos entfernen lassen.

    Das wird alles mit so doppelseitigem Schaumstoffklebeband aufgeklebt und auch wenn die Chinesen gerne "3M" drauf oder dazu schreiben, ist es mühselig zu entfernen, falls man überhaupt die Verkleidung selbst abbekommt.

    --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

  • Das wird alles mit so doppelseitigem Schaumstoffklebeband aufgeklebt und auch wenn die Chinesen gerne "3M" drauf oder dazu schreiben, ist es mühselig zu entfernen, falls man überhaupt die Verkleidung selbst abbekommt.

    Das ist tatsächlich auch meine größte Befürchtung das ich den kram irgendwann abhaben möchte und dieser sich nicht mehr lösen lässt oder ich rückstandsspuren dann habe die schwer bis gar nicht mehr weggehen...

    Toyota 2.0 C-HR 01.2022 Team Deutschland in Sodalithblau mit schwarzen Dach 8)

  • Laut der Amazon-Bewertungen (denen man ja eigentlich nicht weiter trauen sollte als man eine Waschmaschine werfen kan), sollen die Dinger nicht schlecht sein. Zu den Zweifeln wegen der rückstandslosen Entfernung kommen bei mir noch Bedenken dazu, ob die Verklebung dauerhaft hält. Kalt, warm, heiß, kalt,.....


    Abgesehen davon, ich mag meinen Innenraum so wie er ist, muss aber jeder für sich entscheiden.

    Liebe Grüße aus Grevenbroich, Micha


    2020er C-HR 1,8 Team D, sodalithdingensblaumetallic

  • … Abgesehen davon, ich mag meinen Innenraum so wie er ist, muss aber jeder für sich entscheiden.

    Ich wollte auch schon fragen, wo jetzt der Mehrwert liegt, das Auto zu verbasteln, aber … ja, das muss jeder für sich entscheiden.

    bestellt: C.HR 2.0 GR BE – Lieferung 10/2022

  • ....denen man ja eigentlich nicht weiter trauen sollte als man eine Waschmaschine werfen kann....

    made my day ^^ :thumbsup:


    Also entfernt bekommt man das sicherlich. Allerdings weiß ich nicht wie empfindlich die verschiedenen Oberflächen sind. Mit scharfe Mittelchen würde ich da nicht dran gehen. Wärme könnte helfen, aber dann müssten die ja auch bei Hitze im Innenraum durch Sonneneinstrahlung abfallen :/


    Ich würde vielleicht mal bei einem Folierer vorbei schauen. Wenn die Folien keine 10 Jahre drauf bleiben lassen die sich normal auch gut wieder entfernen.

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Team Deutschland 2.0, Novaweiß-perleffekt Bi-Tone, Navi, TEC GT Evo-R hyper Silber

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi

  • Ich hatte mal in meinem Mitzibutzi Colt ein ganzen Set, welches auch mit solchen Klebestreifen verbappt wurde. Armaturenbrett, Türleisten, Mittelkonsole, usw. und alles in ganzen weichem Kunststoff, sah aber fast aus wie echtes Wurzelholz, hat mir seinerzeit sehr gefallen. Da waren aber auch echte 3M-Klebestreifen drauf. Abgemacht hab ich´s nie, der Käufer fand´s auch gut.

    Liebe Grüße aus Grevenbroich, Micha


    2020er C-HR 1,8 Team D, sodalithdingensblaumetallic

  • War auch am überlegen, weil ich Klavierlack schwarz im Auto eigentlich sehr uncool finde.

    Nachteile sind ja bekannt.


    Aber meine Überlegungen gehen in Richtung Folierer


    Das steht auf meiner ToDo Liste, alles was Klavierlack schwarz ist

    allerdings hat das noch Zeit.


    PS

    Momentan soll es Esche schwarz werden.

    Kann aber sein das ich da nochmal umdenke...

  • Ich habe im alten CHR den Metallteil vom Lenkrad mit einem Kunststoffteil in Klavierlack überklebt. Kam auch aus China.

    Hat mir gut gefallen und ließ sich vom Metall wieder ohne sichtbaren Rückstände entfernen.

  • Ich habe im alten CHR den Metallteil vom Lenkrad mit einem Kunststoffteil in Klavierlack überklebt.

    Stören dich da nicht die Fingertapser?
    Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich vom Klavierlack halten soll und befürchte eher, dass der sehr anfällig für Kratzer ist und schnell unschön aussieht.

    bestellt: C.HR 2.0 GR BE – Lieferung 10/2022

  • Ah, OK. Ich hatte mich gefragt, ob das auch bewusst gemacht wurde, damit die Hände bei "Viertel vor drei" bleiben. Das mit den Tapsern auf dem Display kann ich gut nachvollziehen. Die aktuelle Multimediaeinheit hat auch wieder nur zwei Drehknöpfe – keine Ahnung, warum auf die anderen Knöpfe verzichtet wurde.

    bestellt: C.HR 2.0 GR BE – Lieferung 10/2022

  • Das Lenkrad Teil hatte ich beim 1. C-HR auch. Fand ich persönlich optisch schön.

    Für den neuen hatte ich noch keine Muße wieder eins zu suchen.

    Bremst du noch oder rekuperierst du schon? :evil::saint:

    C-HR Team Deutschland 2.0, Novaweiß-perleffekt Bi-Tone, Navi, TEC GT Evo-R hyper Silber

    C-HR Style, HSD, Novaweiß-perleffekt, Comfort, LED, Leder, Navi