CH-R sagt keinen Mucks mehr

  • ProAceCity Verso


    Gestern Termin für einen Rentner mitten in der Nacht um 07:30 beim Zahnarzt. Danach soll es nach Oberhausen zum Gasometer in die Ausstellung und danach ins Centro gehen.


    Also zum PACV gegen 07:10. Die Tür öffnet sich widerwillig und dann "ECO" Modus aktiviert. Alle Systeme werden runtergefahren - Das War's :cursing:

    Also zum YarisVerso- gestartet und zum Zahnarzt

    Retour versucht mit Yaris zu überbrücken - nix. Versuch mit Booster - nix

    ADAC kommt gegen 09:00 Uhr - schwupps Karre an.


    Lt. ADAC Batterie Tiefentladung aber voll i.O. Was war passiert ? Am Feiertag Mittwoch einen in Einzelteilen geliehenen Kindersitz versucht einzubauen. Dauerte mit 3 "Mann" 1,5 Stunden. Da waren die Türen offen etc. Danach Feierabend und am Freitag || Lt. ADAC und Toyota absolut ausreichend für eine Tiefentladenen Batterie.


    Sollte lt. ADAC jetzt mal en knappes Stündchen fahren dann wär alles gut. Juhd. sind dann nach Oberhausen und hatten noch einen schönen Tag :thumbup:

    Toyota YarisVerso 1.3 Linea sol auch bekannt als Toyota FunCargo seit April 2005

    Toyota CorollaCross 2.0 shimmering silver Team D mit Premium Paket seit April 2024



  • Übrigens ist die bei mir auf Garantie verbaute Starterbatterie original Toyota. Ich hoffe, ich bin damit nun auf der sicheren Seite.

    Toyota C-HR GR SPORT Hybrid: 2,0-l-VVT-i, Benzinmotor 152 PS + Elektromotor 109 PS = Systemleistung 184 PS / dynamic-grey metallic, Dach schwarz

  • Immerhin "Made in Spain " und nicht "Türkiye"

    Toyota C-HR GR SPORT Hybrid: 2,0-l-VVT-i, Benzinmotor 152 PS + Elektromotor 109 PS = Systemleistung 184 PS / dynamic-grey metallic, Dach schwarz

  • Ich gehe auch auf Nummer sicher, weil mein CHR viel steht und wenig km pro Strecke fährt.

    Vor dem Urlaub ans Ladegerät gehangen.

    Heute,nach 14 Tagen, hatte ich etwas Bange, weil ich vergessen hatte, das mobile Navi aus der Steckdose zu holen.

    Aber der Kleine war brav und ist sofort angesprungen. :thumbsup:


    Aber als ich ihn ans Ladegerät gehangen habe, war der Stand schon niedrig. Ich mach ihn nach Gefühl alle paar Monate über Nacht dran.

    Aber natürlich ist das ärgerlich, und nicht jeder hat eine Steckdose.

    Doch ich denke, viele andere Hersteller haben ähnliche (oder andere) Probleme. :(

    2019-2021 Toyota CHR 1,8 Team D rot

    2021-2023 Toyota CHR 2,0 Team D marlin-grau mit roten Akzenten

    2023- Toyota Yaris Cross elegant rot mit schwarzem Dach

    :thumbsup:

  • --
    Gruß Ralf


    Seit 24.01.2020 C-HR FL 2.0L HDF "Orange Edition", 184PS Systemleistung! - named as Bumblebee!:thumbsup:

    Kurz vor Übernahme: C-HR Lounge (2024) HDF mit 197PS Systemleistung, Advanced Safety Paket, Spritzschutz vorne/hinten, Windabweiser rundum, in karminarot metallic mit schwarz metallic Dach! - named as "Optimus Prime".

  • Als ich meinen C-HR abgeholt habe, haben mir der Verkäufer und der Werkstättenleiter einige Tipps zur 12V Batterie gegeben.

    + Wenn man z. B. bei den Einstellungen etwas schaut oder sonst etwas macht (Radio) wo man die 12V Spannung benötigt, das Auto möglichst immer auf READY stellen. Auf READY wird die 12V Batterie geladen.

    + Den Schlüssel möglichst weit weg vom Auto aufbewahren, damit sich Schlüssel und Auto nicht finden.

    + Idealerweise das Auto auch in der Garage versperren. Denn dann geht die Elektronik in den Schlafmodus und benötigt weniger Strom.

    Sie meinten wenn ich das beherzige sollte ich keine Probleme haben, die meisten Probleme mit der 12V Batterie seien "hausgemacht".