Tieferlegung - Federn Kit für C-HR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe Heute mal bei Eibach wegen dem Gutachten für den neuen 2 Liter nachgefragt .
      Ist seit 03/ 2020 auch für den neuen C-HR verfügbar .

      ""
      Dateien
      • eibach federn.pdf

        (334,69 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Moin zusammen.

      Habe nun seit gestern auch endlich meinen C-HR. 2020. 2.0l Hybrid. Ich liebe das Auto schon seit 2017 habe immer auf eine stärkere Motorisierung gewartet.
      Jetzt hab ich mir den Traum erfüllt und bin super happy :)

      Da ich mein Leben lang Fan von dezentem Tuning bin darf mein neues Baby jetzt auch ran :)
      Nun möchte ich auch sehr gerne die Eibach Federn verbauen. Weiss jemand ob da noch 20 Zöller drunter passen? Die meisten hier fahren ja wenn 19. Würde gerne vorne 235/35/20 und hinten 255/35/20 fahren. ET unter 40 wenn möglich.

      Ich frage mich ob das ohne Karosseriearbeiten a la bördeln passt. Der C-HR hat ja von Werk aus schon relativ breite Kotflügel.

      Hat da jemand mehr Infos diesbezüglich? Oder eigene Erfahrungswerte?

      Besten Gruss
      (freu mich dabei zu sein!)

    • Das liegt wohl eher an den Teilegutachten bzw ABE für die Felgen, da ab einer gewissen Größe dann auch Karosserie-Arbeiten fällig sind.

      Beim Teilegutachten der Federn geht man von der original Bereifung aus.

      Es kommt also auf deine Felgen bzw welche Reifen du dann drauf haben möchtest, welche Arbeiten du dann an deinem Fahrzeug vornehmen möchtest bzw musst um diese dann von einer Prüfanstalt abnehmen zu lassen.

      Ich hab die 235/40 19 Bereifung drauf, da der Meister in der Werkstatt gesagt hat, ihm ist es zu viel Aufwand bei 235/45 19 jedes Rad auf Klötzchen zu stellen um zu sehen ob es Schleift und wenn dann auch noch Karosserie-Arbeiten durchführen zu müssen.

      Somit sind es jetzt 235/40.

      Eibach Gutachten

      Style Selction 2018 | 1.8 Hybrid | LED | AHK
      Style Selction 2020 | 2.0 Hybrid

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G17MO ()


    • Neu

      Pennywise schrieb:

      Moinsen,

      Habt ihr herausgefunden wieso jennys und dawnplayers chr tiefer aussehen als bei g17mo?

      Wie kann das sein? Dawn hat 45er querschnitt ok, aber jenny nur 35 bei gleichen eibach federn??

      Ist der orange von Werk aus tiefer?

      Würde mich wirklich mal interessieren.
      Naja das ist etwa ob 40 oder 45 macht zwischen dem Kotflügel und dem Reifen nur 1,175 cm aus, aber wenn du dir das ABE bzw Teilegutachten anschaust, "Tieferlegung des Aufbaus um ca. 25-30 mm durch andere Fahrwerksfedern"

      Bei mir waren es lediglich 20 mm und nach einigen Kilometern können es auch mehr werden.

      Soweit ich weiß hatte dawnplayer diese Federn schon im alten C-HR und sind, schätzungsweise schon etwas ausgelutscht also haben ggf an Höhe verloren, denke ich, wobei sein alter C-HR auch schon tief kam.

      Also genau kann ich es auch nicht sagen und welche Stoßdämpfer bei Jenny verbaut sind ist mir nicht bekannt ggf Sport, scheint mir aber nicht die Serie zu sein. Bzw weis ich gar nicht ob
      Jenni-Licher-C-HR die Seriendämpfer verbaut hat. Und mittlerweile bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob die Federn vom VFL die selben sind.

      Style Selction 2018 | 1.8 Hybrid | LED | AHK
      Style Selction 2020 | 2.0 Hybrid